Set: Nitro Team Exposure Gullwing 2016 + Burton Freestyle (1464193S)

Product-Code: 68608.1459368S/1464193S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Snowboardsets von Nitro.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Snowboard Nitro Team Exposure Gullwing 2016 - Snowboard und Snowboardbindung Burton Freestyle 2017, black - Snowboardbindung.Dieses Jahr wollte Nitro die wunderschönen Umgebungen rund um das Snowboarden auf einem Board festhalten. Dafür habt Nitro mit ihren Lieblings-Photographen zusammengearbeitet. Rip Zinger, Markus Rohrbacher, Daniel Tengs, Lorenz Holder und Carlos Blachard stellten Fotos von ihren Lieblings-Ausblicken zur Verfügung und designten ihr persönliches Team Exposure. Damit du an grauen Tagen nur auf dein Board sehen musst, um die wunderschönen Landschaften zu sehen, an die dich dein Snowboard bald wieder tragen wird. Snowboarden ist ein unendliches Abenteuer - bleib dabei und geh auf Entdeckungsreise! Extras

  • Color Rotation?Die Farben der Base ändert sich bei jeder Bestellung zufällig und wird durch den Hersteller bestimmt. Die Base kommt in einer der beiden abgebildeten Varianten.
Einsatzgebiet
  • Piste: ****
  • Park: ****
  • Powder: ***
Features
  • Vorbereitung für Bindungssystem: 4x4?Klassische Bindungsbefestigung mit 4 Schrauben pro Disc.
  • Taillierung: Dual-Degressive Sidecut?Dieses Shape kombiniert einen kleineren Radius in der Mitte mit zwei größeren Radien in Nose und Tail, dadurch wird das Board entspannt zu kontrollieren und verspielt. Der Sidecut, der dir am meisten Fehler verzeiht.
  • Vorspannung / Camber Line: Gullwing Rocker?Ein Hybrid Camber Profil in seiner eigenen Liga. Der Gullwing Rocker kombiniert die Vorteile beider Konzepte, der positiven und der negativen Vorspannung, für die All-Mountain Zerstörer. Die positive Vorspannung unter jedem Fuß gibt den Fahrern den Response, den sie fordern und schätzen, während die negative Vorspannung in der Boardmitte einen unvergleichbaren Auftrieb im Powder und ein einfaches Jibben im Park gewährleistet. Diese Vorspannungslinie ermöglicht es dir mit einem Board die verschiedenen Facetten des Berges zu zerlegen.
  • Shape: Directional Twin?Ein Twin-Shape, bei dem die Inserts etwas nach hinten versetzt angebracht sind. Die Nose ist dadurch ein wenig länger für mehr Auftrieb im Powder oder Spaß beim Cruisen. Dieser Shape kombiniert das Freestyle-Feeling eines Twin mit mehr Auftrieb und Kontrolle für wechsendes Gelände.
  • Shape: Standard Width
  • Kern: Powerlite Core?Dieser ultra leichte und speziell ausgesuchte Pappelholzkern sorgt mit massig Pop und unerreichter Stabilität bei geringem Gewicht für den perfekten Run.
  • Kern: Reflex Core Profile?Ein dünneres Boardprofil zwischen den Bindungen verbessert den torsionalen Flex und erlaubt es, dein Board extrem leicht zu wenden.
  • Laminate: Bi-Lite Fiberglas?Das teamerprobte Bi-Lite-Fiberglas wurde für unerreichte Festigkeit, Style und verbessertes Boardgefühl entwickelt.
  • Base: gesintert?Robust und extrem porös mit zusätzlicher Widerstandsfähigkeit und erstklassiger Wachsabsorption für noch bessere Gleitfähigkeit.
  • Base: Speed Formula HD?Durch die Benutzung eines neuen Materials ist es Nitro gelungen den Verschleiß zu reduzieren, die Wachsaufnahme zu erhöhen und somit eine höhere Geschwindigkeit auf Schnee zu erreichen. Alles in einer ultraklaren Base verpackt, die die Grafik noch besser durchscheinen lässt.

Für Aufsteiger, die für den nächsten Schritt bereit sind, ist die weiche und fehlerverzeihende Burton Freestyle die beste Lösung. Sie ist in dieser Saison mit Re:Flex ausgestattet, ein Gelenkdesign in der Grundplatte, das sich mit dem Unterfuss biegt und vom Fahrgefühl jeder Bindung der Konkurrenz abhebt. Re:Flex ist mit allen Montagesystemen kompatibel, was bedeutet, dass man jedes Board im Laden kaufen kann. Die weichsten, mit reichliche Polsterung ausgestatteten Straps, FullBED Dämpfung und ein leichtes und bombenfestes Design sind in einer Bindung kombiniert worden, die bereits seit 20 Jahren zu den meist verkauften Burton Bindungen zählt.Kompatibilität
  • Burton 3D?Befestigung mit 3 Schrauben statt der sonst üblichen 4.
  • Burton The Channel (ICS)?Der Channel ist eine T-Nut im Board, die dir das stufenlose Einstellen deiner Bindung ermöglicht. 2 Nutensteine und 2 Schrauben sorgen für den Halt deiner Bindung.
  • 4x4?Klassische Bindungsbefestigung mit 4 Schrauben pro Disc.
Highback
  • Burton Zero Lean Hi-Back?Fahrer, die ein eher relaxtes und verspieltes Boardfeeling bevorzugen, werden das Design des Zero Forward Lean lieben, mit dem ausgewählte Highbacks versehen sind. Man kann sich natürlich jeder Zeit entscheiden, den Winkel für schnellere Kontrolle beim Carven oder in vereisten Pipes zu verringern.
  • Burton MircoFLAD?Je größer der Winkel des Forward Lean im Highback, desto schneller die Kantenschwünge. In der vereisten Pipe weiter nach vorne lehnen, wie Danny es macht, und zum Jibben weiter aufklappen wie Keegan. Unglaublich genaue Anpassung liefern die DialFLAD und MicroFLAD Systeme, die kein Werkzeug erfordern, und doppelt so viele Verstellmöglichkeiten bieten wie das traditionelle FLAD System.
  • Single-Component Construction?Ein Highback aus einem Stück sorgt für unvermittelte Reaktionsfähigkeit. Durch Materialkombinationen kann das Flexprofil gesteuert werden - von weich bis reaktionsfähig.
Baseplate
  • Burton Single-Component Platform?Ein Material in der ganzen Grundplatte sorgt für einheitliche Reaktionsfähigkeit und optimales Fahrgefühl in jedem Terrain.
  • Lightweight, Bomb-Proof Polycarbonate?Geschmeidig und verspielt. Für eine entspannte, relaxte Fahrweise.
Straps
  • Burton Lushstrap?Der 3D geformte Lushstrap sorgt für eine perfekte Kraftübertragung und danke der EVA Polsterung gibt er dir perfekten Komfort.
  • Burton Smooth Glide?Die Hebel aus poliertem, verchromtem Aluminium und leichtem Polycarbonat funktionieren auch nach mehreren Saisonen noch einwandfrei.
Technologie
  • Burton Re:Flex FullBED Cushioning?Die FullBED Dämpfung bietet eine durchgehende Polsterung für maximalen Komfort und weniger Ermüden. Sie ist an der Ferse an der Grundplatte fixiert und ihre versteckte "Falltür-Konstruktion" lässt sich bei Disc Bindungen an den Zehen und bei Re:flex Bindungen an der Ferse heben, was die Montage erleichtert.
Herstellerinfo Burton
  • Was soll man zu Burton groß sagen? Bereits 1977 von Jake Burton gegründet, schreibt die Firma seit jeher Snowboard Geschichte. Seit den frühen 80er Jahren wurde sowohl die Technologie der Bretter stets weiter entwickelt, als auch auf der Designschiene jede Menge getan, um einen hohen Wiedererkennungswert zu kreiren. Seit 1995 werden größtenteils Freestyle Boards hergestellt und dementsprechend viel Know-How besitzt Burton bei der Herstellung qualitativ hochwertiger Bretter. Heutzutage gibt es eigentlich keine Limits - von Boards, über Outerwear bis hin zu Streetwear stellt die wohl größte Marke auf dem Snowboard-Markt alles her, was das Herz begehrt. Hinzu kommen große Film-Produktionen, viele kleinere Unternehmen, z.B. Forum, Analog und R.E.D. und eine Vielzahl von Weltklasse Athleten: Terje Hakonsen, Shaun White und Jussi Oksanen, um nur einige zu nennen, die unter dem großen B laufen.
Lieferumfang
  • 1 Paar Snowboardbindungen

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben