Cannondale Trigger 2, gray/acid green

Product-Code: 87508.1890236S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Fullys von Cannondale.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Große Up´s und Down´s. Allzeit All Mountain. Mit seinem neuen, genialen Dual-Modus Dämpfer und einer Ai-angetriebenen All Mountain Geometrie steht das neue Cannondale Trigger für einmalige Tage in den Bergen, an denen große Anstrengungen grandios belohnt werden. Dieses Mountainbike hat Cannondale gebaut für jene, die bereit sind, alles zu geben.Sitzposition / Fahrrad Geometrie

  • Mountain OM?Zwei Positionen: Elevate hält dich über den Pedalen, wobei der Lenker leicht zu erreichen ist. Das bringt extra Hebelkraft für den Anstieg. Im Flow-Mode werden Lenk- und Sitzwinkel flacher und der Körper rutscht ein wenig nach hinten - perfekt für Abfahrten.
Rahmen
  • BallisTec Carbon?Die BallisTec Carbon-Konstruktion von Cannondale ergibt extrem leichte, steife und stabile Rahmen, die die Cannondale-Techniker abstimmen können, um eine präzise ausbalancierte Fahrqualität zu bieten. Der vorgesehene Flex minimiert hierbei die Auswirkungen von Erschütterungen und Stößen. Und obwohl er der leichteste Rahmen ist, den Cannondale herstellt, erfüllt jeder BallisTec Carbon die harten Industriestandards bei Zerstörungs- und Ermüdungsprüfungen.

    BallisTec Carbon - mit BallisTec-Struktur, Formen und Beschichtung wie beim Hi-Mod-Rahmen, aber einem Fahrgefühl und einer Steifigkeit, die durch einen größeren Prozentsatz an Intermediate-Modulus-Fasern erreicht werden. Der Einsatz dieser Intermediate-Modulus-Fasern erhöht zwar das Rahmengewicht leicht, ermöglicht Cannondale aber, die phänomenale Fahrqualität, die Strapazierfähigkeit und das leichte Gewicht der BallisTec Carbon-Technologie mehr Radfahrern zu bieten.
  • Tapered Steuerrohr
  • LockR - Locking Pivot Steckachsen?Was es ist: Einzigartige Steckachsen schaffen eine super-solide Verbindung zwischen Schwinge und Hauptrahmen.
    Warum ist das wichtig: LockR Achsen reduzieren den Flex und das Lagerspiel zwischen Schwinge und Rahmen und verbessern dadurch das Ansprechverhalten des Hinterbaus.
  • Modular cable routing?Egal, was dir gefällt - das Trigger bietet die passende Auswahl für praktisch jeden Ausstattungswunsch. 1-fach, 2-fach, Di2, Fernbedienungen für Hinterbaudämpfer und Vario-Sattelstütze.
  • Boost Standard?Boost bedeutet breitere Naben. So einfach das ist, so groß ist die Verbesserung: Breitere Naben bringen mehr Stabilität bei größeren Laufraddurchmessern und breiteren Reifen
  • Steckachse / QR Steckachse
Gabel
  • 150 mm Federweg
  • einstellbare Dämpfung / Lockout / Plattform
  • Boost Standard?Boost bedeutet breitere Naben. So einfach das ist, so groß ist die Verbesserung: Breitere Naben bringen mehr Stabilität bei größeren Laufraddurchmessern und breiteren Reifen
  • Steckachse / QR Steckachse
Hinterradfederung / Dämpfer
  • 145 mm Federweg
  • einstellbare Dämpfung / Lockout / Plattform
  • mit Fernbedienung am Lenker?Mit einer Fernbedienung lässt sich die Federung auch im schwierigen Gelände bedienen, ohne dabei die Hände vom Lenker nehmen zu müssen.
  • Gemini?Als Ergebnis der Zusammenarbeit mit Fox fügt Gemini der herausragenden Performance und Einstellbarkeit von Fox Float Dämpfern zwei Extras hinzu - Hustle und Flow. HUSTLE steht für ein schnelles, wuchtiges Ansprechverhalten bei Sprints und flowigen Passagen sowie für griffige Traktion bei Anstiegen. FLOW ist die ungezügelte Downhill Einstellung für Abfahrten, bei denen du nicht weißt, wann du landen wirst.
  • Vollcarbon-Umlenkhebel?Vollcarbon-Umlenkhebel für maximale Perfomrance. Erhältlich für alle Modelle. Leichter und steifer als Alu-Legierungen.
  • Perfectly Tuned Suspension?Die spezielle Rahmenkinematik hält beim Bremsen die Federung aktiv und den Fahrer in einer ausgeglichenen, neutralen Position und sorgt so für eine perfekte Kontrolle.
Anbauteile
  • Kurbelarme aus Carbon
  • Vario-Sattelstütze?Absenkbare Vario- bzw. Dropper-Sattelstützen sind ein großer Komfort- und Sicherheitsgewinn beim Mountainbiken. Ohne anhalten oder vom Bike steigen zu müssen kannst du per Lenkerfernbedienung oder mit einem Hebel unter dem Sattel die Verriegelung öffnen. Durch das eigene Körpergewicht fährt der Sattel in die gewünschte Position und durch das Loslassen des Hebels wird die Sattelstütze wieder arretiert. Bei steilen Abfahrten oder kurvigen Trails bringt das Absenken ein Plus an Bewegungsfreiheit.
  • SRAM X01 Eagle?SRAMs neue X01 Eagle-Gruppe läutet eine neue ära ein: mehr Freiheit und kompromisslose Performance für Enduro-Piloten und Trail-Verrückte. Weltklasse-Fahrer nutzen Komponenten von SRAM im Kampf gegen die Tücken der Natur, die Gesetze der Physik und die Zeit. Dies hat sie inspiriert: Die X01 Eagle hat alles, das du an SRAMs 1x-(sprich Ein-mal)-Schaltung liebst. Aber sie bietet noch mehr: Sie ist hat Nehmerqualitäten, sie ist präzise, leichtgängig und leise. Die Eagle-Kassette verfügt über zwölf Ritzel mit zehn bis 50 Zähnen. Mit dieser Gesamtübersetzung kannst du die Vorteile der 1x in jedem Gelände, auf jedem Untergrund und bei jeder Geschwindigkeit nutzen. SRAMs X01 Eagle-Schaltung ist Freiheit - wie du sie nutzt, liegt an dir.
  • 12 Gänge
Kategorie / Einsatzbereich
  • Trail: ****
  • All Mountain: *****
  • Enduro: *
Herstellerinfo Cannondale
  • Was haben eingelegtes Gemüse und Cannondale gemeinsam? 1971 teilten sie sich ein Haus. Während Cannondale auf einem überfüllten Dachboden an innovativem Fahrradzubehör tüftelte, wurde einen Stock tiefer eingelegtes Gemüse abgefüllt. Doch davon ließ sich Cannondale nicht beirren und arbeitete hart um sich seinen Ruf als innovative Firma mit hoher Qualität zu verdienen und zu festigen. In den folgenden Jahren stellte Cannondale sein Touring Model vor und nahm mit seinen Bikes an der Tour de France 1997 teil. Nach 4 Etappensiegen stand fest, dass die Cannondale Technologien gleichzusetzen sind mit Erfolg und der Möglichkeit neue Limits mit dem Fahrrad zu erreichen.
Lieferumfang
  • 1 Fahrrad
  • ohne Pedale

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Schaltwerk: SRAM X01 Eagle 12-Speed
  • Rahmen: All-New Trigger, 145mm travel, BallisTec Carbon front triangle, SmartForm C1 Alloy swingarm, carbon shock link, Ai offset drivetrain, ISCG05, PF30, flat mount brake, tapered headtube
  • Ausführung: Scheibenbremse
  • Schaltart: mechanisch
  • Griffe: Cannondale Locking Grips
  • Lenker: Cannondale C1 Carbon Riser, 15mm rise, 4° up, 9° back, 31.8, 780mm
  • Bremsen: SRAM Guide RS hydro disc, Centerline rotors 180/180mm
  • Bremshebel: SRAM Guide RS
  • Reifen: Maxxis Minion DHF 27.5x2.3 front, DHR II 2.3 rear, 3C Compound, EXO puncture protection, folding, tubeless ready
  • Sattelstütze: RaceFace Turbine dropper, Internal Routing, 31.6, Travel - 125mm SM/150mm M-XL
  • Dämpfer: Fox Float X Performance Elite EVOL w/ Gemini remote-actuated dual mode air spring system, Flow Mode - 145mm / Hustle Mode - 115mm, 3-Pos lever
  • Laufradgröße: 27.5
  • Naben: SRAM 900 Boost - 110x15 thru front / 148x12 thru rear w/Ai offset, Maxle Ultimate
  • Laufradsatz: WTB
  • Extras: Carbon Downtube Protector
  • Gabel: Fox Float 34 Performance Elite, 27.5, 150mm, Fit 4, 3-pos Adj., 110x15, tapered steerer, 44mm offset
  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Antrieb: 1x
  • Sattel: Fabric Scoop Shallow Elite with Cromoly rails
  • Felgen: WTB Frequency Team i29, 29mm inner, TCS Tubeless Ready 27.5, 32h
  • Vorbau: Cannondale C1, 3D Forged 6061 Alloy, 1-1/8, 31.8, 0°, 45mm
  • Kurbelsatz: Truvativ Descendant Carbon Eagle, BB30 w/ custom Ai offset, 30t
  • Felgenmaterial: Aluminium
  • Steuersatz: Integrated, 1-1/8 to 1.5, sealed angular contact bearings
  • Bauart: Fully (voll gefedert)
  • Einsatzzweck: Trail
  • Innenlager: Cannondale Alloy PressFit30
  • Kette: SRAM X01 Eagle 12-speed w/ PowerLink
  • Kassette: SRAM XG1295 Eagle 10-50t, 12-Speed
  • Speichen: DT Swiss Competition, 2.0/1.8/2.0
  • Modelljahr: 2018
  • Schalthebel: SRAM X01 Eagle 12-Speed, trigger
  • Federweg hinten (mm): 145 mm
  • Federweg vorn (mm): 150 mm
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben