Burton Clash Wide

Product-Code: 127411.1191050S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Snowboards von Burton.

Zeige vergleichbare Artikel

Im Set kaufen:

Beschreibung

Ein echter Klassiker, ist das Burton Clash. Kleiner Preis, großer Spaß! Ideales Snowboard für alle Einsteiger und Fortgeschrittene, die alles ausprobieren möchten. Durch seinen V-Rocker Shape kannst du das Clash super easy manövrieren, ohne dabei Angst zu haben sich eine Kante zu Fangen. Der Fly Core gibt dir ausreichend Snap und Pop, immer dann wenn du ihn benötigst. Durch die Cruise Control, ist das Steuern super leicht und auch bei ersten Jumpversuchen verhindert es, dass du eine Kante beim landen fängst. Das Clash ist ein tolles Snowboard, was dich vom ersten Turn bis zum ersten 360° begleiten wird.Extras

  • The Channel?Der Burton Channel, den es jetzt in verbesserter Form bei noch mehr Burton Snowboards gibt, behauptet seine Stellung als direkteste Verbindung zwischen Board und Bindung. Seine ganze Kraft steckt in einer Schiene in der Boardmitte, die das Rückgrat der innenliegenden Technologie bildet und an der sich Bindungsposition und -winkel rasterlos mit millimetergenauer Präzision einstellen lassen. Die Energie wird gleichmäßig verteilt und Spannkraft und Elastizität des Boards werden verbessert. Das Upgrade auf M6 bedeutet, das genormte Hardware verwendet wird, die bessere Leistung und mehr Bedienerfreundlichkeit bringt und sicherstellt, das das System auch mit ausgewählten Fremdbindungen kompatibel ist, wodurch es für viele Fahrer interessant ist. Das erhältliche M6 Transition Kit macht jede Burton Disc- und Est-Bindung vor 2011 mit der neuesten Generation des Channel kompatibel. Es enthält zwei Kompatibilitäts-Discs für alle Burton Disc-Bindungen vor 2011, sowie ein komplettes Set an M6 Transition Hardware, wodurch der Channel sowohl mit Burton Disc- als auch EST-Bindungen kompatibel ist.
  • Burton Squeezebox?Verbessert die Leistungsstärke durch ein Gleichgewicht aus dickeren, kraftgeladeneren Kernbereichen und dünneren, flexibleren Bereichen. Fahrenergie wird nach aussen transportiert, wo der Ursprung der Energieentladung zwischen den Füssen stattfindet, und treibt damit Tip und Tail bei gleichzeitiger Stabilisierung und leichter Handhabung an.
  • Twin Flex?Der Flex ist von Tip bis Tail perfekt symmetrisch für mehr Gleichgewicht und Vielseitigkeit, ob normal oder switch.
Einsatzgebiet
  • Piste: ***
  • Park: ***
  • Powder: ***
Features
  • Vorbereitung für Bindungssystem: Burton The Channel M6?Der Burton Channel, den es jetzt in verbesserter Form bei noch mehr Burton Snowboards gibt, behauptet seine Stellung als direkteste Verbindung zwischen Board und Bindung. Seine ganze Kraft steckt in einer Schiene in der Boardmitte, die das Rückgrat der innenliegenden Technologie bildet und an der sich Bindungsposition und -winkel rasterlos mit millimetergenauer Präzision einstellen lassen. Die Energie wird gleichmäßig verteilt und Spannkraft und Elastizität des Boards werden verbessert. Das Upgrade auf M6 bedeutet, das genormte Hardware verwendet wird, die bessere Leistung und mehr Bedienerfreundlichkeit bringt und sicherstellt, das das System auch mit ausgewählten Fremdbindungen kompatibel ist, wodurch es für viele Fahrer interessant ist. Das erhältliche M6 Transition Kit macht jede Burton Disc- und Est-Bindung vor 2011 mit der neuesten Generation des Channel kompatibel. Es enthält zwei Kompatibilitäts-Discs für alle Burton Disc-Bindungen vor 2011, sowie ein komplettes Set an M6 Transition Hardware, wodurch der Channel sowohl mit Burton Disc- als auch EST-Bindungen kompatibel ist.
  • Vorspannung / Camber Line: Burton V-Rocker?Das spielerische, verkantungsfreie Feeling und der Auftrieb des durchgehenden Rocker in Kombination mit Frostbite Kanten sorgen für mehr Grip und Power und bilden ein Gegengewicht zum generell relaxten und nachgiebigen Feeling des Boards.
  • Vorspannung / Camber Line: Cruise Control?Mehr Selbstvertrauen ohne Verkanten mit weicherem Flex und entspanntem Kantenschliff. Bei zum Tail hin schmaler werdenden Boards, wie dem Clash und Feather, ist die Nose konvext geformt für Stabilität in jedem Terrain, während Twins wie das Lyric eine konvexe Nose und ein konvexes Tail haben, was für Spass normal und switch sorgt.
  • Shape: Directional?Klassischer, vielseitiger Snowboardshape. Um die Sprungkraft auf das Tail zu konzentrieren, ist die Nose etwas länger. Bietet aber genügend Auftrieb, Flow und Steuerbarkeit für jedes Terrain.
  • Kern: Burton Super Fly?Noch leichter bei noch mehr Pop - dieses Vertikal-Sandwich aus harten und weichen Holzarten reduziert Gewicht und erhöht Spritzigkeit und Reaktionsfähigkeit. Weiter entwickelt für noch mehr Auftrieb in unseren Freeride Boards und mehr Kraft in unseren Park Boards.
  • Laminate: Biax Fiberglas?Verzeihend und stark. Für Jibs geeigneter niedriger Torsionsflex und ein nachgiebiges park-freundliches Feeling.
  • Base: extrudiert?Speed, Kraft und Grafik-Pop in einer Base, die wenig Instandhaltung erfordert. Überhole deine Freunde, ohne wachsen zu müssen.
  • Kantentechnologie: Burton Cruise Control Edge Tune?Mehr Selbstvertrauen ohne Verkanten, mit weicherem Flex und entspanntem Kantenschliff. Bei zum Tail hin schmaler werdenden Boards, wie dem Clash, Bullet und Feather, ist die Nose konvext geformt für Stabilität in jedem Terrain, während Twins wie das Blunt und Lux eine konvexe Nose und ein konvexes Tail haben, was für Spass normal und switch sorgt.

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Modelljahr: 2015
  • Breite (cm): Wide
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben