Set: Black Crows Vertis Birdie 2019 + Salomon S/Lab Shift MNC blue/black

Product-Code: 165026.2308300S/2212363

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie von Black Crows.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung
Das günstige Set Angebot besteht aus Alpinski Black Crows Vertis Birdie 2019 - Alpinski und Skibindung Salomon S/Lab Shift MNC 90 mm, blue/black - Skibindung.Der Vertis ist Black Crows neues Modell für die Piste. Der Ski hat einen kurzen 15-Meter-Radius und fährt sich so dynamisch wie spielerisch. Mit einer Taillenbreite von 85 mm ermöglicht er schnelle Kantenwechsel und erhöht so den Spaß am Carven. Dank des mittleren Flex ist er einfach zu fahren und leistungsstark. Der Vertis ist der ultimative Abfahrtsski von Black Crows!Spezifische Features
  • bissig, präzise, agil
  • leichter Auftrieb: 85 mm Taillenbreite
  • kurzer Radius (15 m) und schmale Taille (85 mm): reaktionsfreudig, schneller Kantenwechsel, kurze Carving-Turns
  • pistenorientierter Ski, für unterschiedliche Schneeverhältnisse geeignet
  • sehr stabil, sportlich und mit einem lebendigen Flex ausgestattet
Vorspannung / Shape
  • leichter Rocker: Stabilität, kurzer Drehpunkt, gute Kantenkontrolle
  • langer klassischer Camber: Klassischer Camber unter der Bindung, breite Kontaktfläche für Carving-Schwünge
Chassis/Bauweise
  • Semi-Cap-Bauweise
Kern/Aufbau
  • Pappel-Holzkern
Größenangabe (Länge: Tip / Waist / Tail / Radius)
  • 152,6 cm: 120 mm / 85 mm / 104 mm / 14 m
  • 159,3 cm: 122 mm / 85 mm / 105 mm / 14 m
  • 169,6 cm: 127 mm / 85 mm / 109 mm / 14 m
Herstellerinfo Black Crows
  • Black Crows ist die Geschichte der Freundschaft zwischen zwei Freeride-Skifahrern aus Chamonix, Camille Jaccoux und Bruno Compagnet - zwei Persönlichkeiten des Freeski-Universums, die eine Leidenschaft für Berge und Abenteuer teilen. Diese Leidenschaft übertrug sich in den Willen, die idealen Ski für das Mont-Blanc-Massiv zu finden. Aus dieser Suche heraus wurde Black Crows geboren. Das erste Modell war der Corvus, der 2006 entstand und im Jahr darauf auf den Markt kam. Dieser nonkonformistische Ski war der Katalysator für die weitere Evolution der Freeride-Ski. Heute drückt sich der Wille zum Erforschen und Entdecken in einer Produktpalette aus, die alle Facetten des Freeskiing umfasst, vom Touren- bis zum Freeride-Ski, vom Modell für die Piste bis zu einer speziellen Kollektion für Damen. Parallel zu dieser Entwicklung bietet Black Crows auch zahlreiche Accessoires wie Skistöcke, Steigfelle, Ski-Bags und Rucksäcke. Seit zwei Jahren produziert die Marke technisch hochfunktionelle Textilien in zwei Kollektion für Skitourengeher und Freerider. Seitdem kann man sich von Kopf bis Fuß mit Produkten von Black Crows eindecken - außer mit Footwear, Unterhosen und BHs. Aber wer weiß, was die Zukunft noch bringt!
Lieferumfang
  • 1 Paar Ski
Einsatzgebiet
  • Piste: *****
Die neue S/Lab Shift-Bindung ist der neueste Standard in Sachen Freeride-Technologie, denn sie verbindet die Tourentauglichkeit einer Pin-Bindung (Low-tech) mit der Performance einer alpinen Freeride-Bindung. Shift ist die erste wirklich kompromisslose Bindung für Skifahrer, die die Grenzen der Berge und ihrer Fahrpraxis immer neu definieren.Features
  • Abfahrtsperformance: lange Vorderbackenflügel sorgen für maximale Stoßdämpfung mit 47 mm elastischem Bewegungsspielraum und bieten gleichzeitig verbesserte Kraftübertragung sowie effizientere Skiführung
  • Tourentauglichkeit: verwendet Pin-Vorderbackendesign, ermöglicht komplette Drehung des Hinterbackens für effizientes Aufsteigen und Spitzkehren; einfacher Einstieg, bequemer Wechsel zwischen Ski- und Gehfunktion und schnell zugänglichen Steighilfen erleichtern dir den Zugang zu unverspurten Powderhängen
  • geringes Gewicht: die Kombination eines neuen Carbon-verstärkten PA-Materials mit Aluminium und Stahl macht die Shift zu einer leichten, aber robusten Bindung (1,7 kg /Paar)
Bindungsdaten
  • 30 mm Verstellbereich
  • 6 - 13 Z-Wert (DIN-Wert)
  • 1700 g Gewicht (Paar)
  • 90 mm Bremsenbreite
  • 2° & 10° Steighilfen
Bindungsfeatures
  • einfacher Ein- und Ausstieg mit weniger Kraftaufwand
  • Hybrid-Vorderbacken: mit allen genormten Schuhen am Markt kompatibel, ohne Abstriche bei Sicherheit oder Performance zu machen
  • XL-Seitenflügel: für eine bessere Umschliessung des Schuhs
  • mehr Elastizität: ermöglicht es, den Schuh auch bei Einwirkung höherer Schlagkräfte in der Bindung zu halten und eine frühzeitige Auslösung zu vermeiden
  • mit Carbon verstärkte Polyamid-Konstruktion: leicht und robust
  • extra lange Seitenflügel: besserer Halt des Schuhs in der Bindung für mehr Sicherheit, leichterer Einstieg im Tiefschnee und bessere seitliche Kraftübertragung
  • Hybrid-Fersenautomat: Aluminium-Hebel für eine steife Konstruktion und verbesserte Kraftübertragung; aus carbonverstärktem Polyamid für leichte und robuste Konstruktion
Touren Features
  • einfach zu bedienende Aufstiegshilfe: Position der Aufstiegshilfe kann leicht mit dem Skistock verstellt werden
Normen
  • MNC (Multi Norm Zertifizierung): mit allen offiziellen Schuhnormen kompatibel; schneller und einfacher Wechsel zwischen den verschiedenen Normen; das gleiche Performance- und Sicherheitsniveau für alle Schuhnormen
  • Erwachsenennormen
Herstellerinfo Salomon
  • Salomon wurde 1947 als Familienunternehmen von Francois Salomon zusammen mit seiner Frau und seinem Sohn Georges Salomon in der südostfranzösischen Stadt Annecy gegründet. In einer kleinen Werkstatt stellten sie anfangs Ski her. Später wurden auch Skibindungen gebaut und aus dem Tüfteln heraus erfand Salomon jr. die Skibindung mit automatischer Auslösung. Das Prinzip der Sicherheitsbindung ist heute der absolute Standard und wird von jedem Skifahrer genutzt. Anfang der 70er ging Salomon mit den Bindungsmodellen 505 Equipé und 502 auf den deutschen Markt und verkaufte als Weltmarktführer weltweit über eine Million Bindungen. Im Jahr 1980 wurde mit dem CX90 Equipé der erste Salomon-Ski-Schuh präsentiert. In dieser Zeit ging das Unternehmen auch an die Lyoner Börse. Seit 1984 engagiert sich das Unternehmen auch in Sommersportarten, übernahm den Golfausrüster TaylorMade und begann 1992 mit der Herstellung von Wanderschuhen. Nach 50-jährigem Bestehen kaufte die deutsche Adidas AG 1997 für 2,5 Milliarden Euro das Unternehmen und firmierte in Adidas-Salomon AG um. Georges Salomon zog sich im Zuge dessen aus der Unternehmensführung zurück. Heute gehört Salomon zur finnischen Firmengruppe Amer Sports und produziert qualitativ hochwertige Produkte für Outdoorsportarten, wie z.B. Skifahren, Snowboarden, Wandern, Trail Running und Langlauf.
Lieferumfang
  • 1 Paar Bindungen
  • inkl. Skibremse
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: *****
  • Piste: *****
  • Touring: *****

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
  5. Black Week
nach oben