Specialized S-Works Venge ViAS Disc Frameset, mo green/yellow/black

Product-Code: 54187.1747551S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Rennrad Rahmen von Specialized.

Zeige vergleichbare Artikel

Weitere Farben:

Beschreibung

Das Specialized Venge ViAS bedeutet Geschwindigkeit pur - nicht mehr und nicht weniger. Denn jedes Detail wurde im Windkanal aerodynamisch optimiert, damit du einige Watt und wertvolle Sekunden einsparst.

Das aktuelle Specialized S-Works Venge ViAS Disc Frameset ist nicht mehr mit dem Venge der ersten Stunde vergleichbar: Es ist schlichtweg die Revolution eines kompletten Speed-Systems, denn jedes einzelne Bauteil wurde von Grund auf im Windkanal auf optimale Aerodynamik getrimmt. Somit verschafft es dir über 40 km eine Zeitersparnis von 116 Sekunden im Vergleich zum Tarmac. Die hohe Performance fußt zudem auf dem Rider-First Engineered Konstruktionsverfahren: jede Rahmengröße wurde auf Basis individueller Messungen entwickelt, damit alle Rider optimale Fahreigenschaften bekommen. Beim Cockpit lässt Specialized jedem die Wahlfreiheit zwischen integriertem ViAS Cockpit mit komplett interner Zugverlegung oder einem herkömmlichen Cockpit mit externer Zugverlegung. Wer sich für das integrierte ViAS Aerofly Cockpit mit internen Kabeln, Aero-Vorbau und Lenker entscheidet, kann problemlos die gewünschte Sitzposition realisieren, da es zwei Lenkerformen, verschiedene Vorbaulängen und diverse Stack-Optionen gibt. Von der entspannten Rennrad-Haltung bis zu einer radikalen Race-Position ist alles möglich. Die Kombination mit leistungsfähigen Scheibenbremsen macht das Venge ViAS zu einer Allround-Waffe par excellence. Nie ist Bremsen verlässlicher gewesen als mit fein dosierbaren Scheibenbremsen, die unter allen Bedingungen berechenbar verzögern. Aerodynamisch gesehen ist ein Disc-System so gut wie nicht von Nachteil, auch weil bestimmte Bereiche aerodynamisch weiter optimiert werden konnten. Das alles macht das Venge ViAS wohl zum schnellsten Aero-Chassis auf diesem Planeten!Geometrie

  • Rennrad Wettkampf-Geometrie?Knifflige Abfahrten verlangen in gleichem Maß nach einem reaktionsfreudigen wie leicht kontrollierbarem Bike. Gleiches gilt für explosive Sprints oder anspruchsvolle Kletterpassagen. Die Rennrad Wettkampf-Geometrie bedient sich deshalb einer modernen Rennradgeometrie und kombiniert sie mit optimierten Steuer- und Sitzrohrwinkeln, die ein agiles, aber stets präzises Handling in allen Situationen garantieren. Die Rennrad-Geometrien liefern Racern genauso überzeugende Qualitäten wie ambitionierten Hobbysportlern.
Rahmen
  • Der FACT 11r Carbonrahmen, vorbereitet auf integrierte ViAS- oder externe Kabelführung ist unter der Prämisse optimaler Aerodynamik entwickelt und verfügt über die aufwändigste Faserbelegung. Das Rider-First Engineered Konstruktionsverfahren basiert auf individuellen Messungen für jede Rahmengröße, damit jeder Rider optimale Fahreigenschaften erhält. Somit vereint dieses Chassis top Aerodynamik, beste Effizienz und optimales Handling. Die Auslegung auf Scheibenbremsen garantiert optimale Beherrschbarkeit unter allen Bedingungen.
  • Rider-First Engineered?Rider-First Engineered Entwicklungsprinzip folgt zunächst zwei simplen Beobachtungen: Erstens muss man bei der Entwicklung eines Rahmensets genau verstehen, wie sich die vom Fahrer und von der Straße eingeleiteten Kräfte darstellen und auswirken. Zweitens muss man berücksichtigen, dass diese Kräfte bei einem kleinen Rahmen einen anderen Effekt haben als bei einem großen. Dieses Prinzip liest sich simpel, für die praktische Umsetzung jedoch musste Specialized einen beträchtlichen Aufwand betreiben: Jedes Bike musste in jeder Rahmengröße mit einer umfangreichen Messausrüstung bestückt werden, um die einwirkenden Kräfte zu messen. Für jede Rahmengröße werden spezifische Zielvorgaben hinsichtlich Steifigkeit und vertikaler Nachgiebigkeit festgelegt. Zudem braucht es ein erfahrenes Team, um die größenspezifischen Leistungs-Parameter zu bestimmen und umzusetzen.
    Was bedeutet das für den Fahrer?
    Da kleine Rahmen im Steuerkopfbereich oft zu steif sind, neigen diese Bikes in aggressiven Kurven, dazu, die Spur nicht optimal zu halten. Bei großen Rahmen ist oft das Gegenteil der Fall, sie könnten mehr Direktheit und Präzision in schnellen Kurven vermitteln. Unabhängig von der Rahmengröße ermöglicht der Rider-First Engineered Ansatz den Ingenieuren, die dynamischen Kräfte, die in einem Chassis auftreten, genau zu verstehen und so statt optimaler theoretischer Werte die optimalen Fahrqualitäten auf der Straße zu gewährleisten. Dass das Rider-First Engineered zum Beispiel beim Specialized Tarmac über extrem gute Leistungswerte in der Praxis verfügt, zeigen auch die Siege bei der Tour de France, der Spanienrundfahrt und die vielen anderen Erfolge im Profisport.
    Indem für jede Rahmengröße individuelle Leistungswerte zugrunde gelegt werden, haben die Ingenieure nicht einfach nur ein einziges neues Bike geschaffen, sie haben vielmehr jeder Rahmengröße den individuell optimalen Charakter verliehen. Somit profitiert jeder Fahrer von absolut überragenden und ganzheitlich überzeugenden Fahreigenschaften mit Weltklasse-Niveau.
  • FACT Carbon?FACT steht für Functional Advanced Composite Technology - dem ganzheitlichen Ansatz von Specialized im Umgang mit Composite-Materialien. Wie jedes Specialized-Projekt beginnt auch die Entwicklung von FACT-Bikes und -Komponenten damit, dass die Bedürfnisse von Bikern ermittelt werden. Als nächstes wird in vier Bereichen daran gearbeitet, die Entwicklungsziele zu erreichen und die Bedürfnisse der späteren Fahrer bestmöglich zu erfüllen: Konstruktion und Technologie, Materialwahl, Fertigungsprozess und Testen. Das Resultat des FACT-Prozesses? Überlegene Carbon-Bikes und -Komponenten, die ihren Fahrern echte Leistungsvorteile bieten.
Gabel
  • Die S-Works Gabel aus FACT Carbon im Aero-Design ist aerodynamisch unglaublich günstig, dabei haben wir die Steifigkeit optimiert, damit das Lenkverhalten selbst unter hohen Belastungen präzise und direkt ist.
  • Steckachse / QR Steckachse
Hinterbau
  • Steckachse
Anbauteile
  • Die steife Sattelstütze aus FACT Carbon ist aerodynamisch überragend und sorgt bei angenehmen Dämpfungskomfort für eine direkte Kraftübertragung. Andere Versatzoptionen sind optional erhältlich.
  • FACT Carbon Sattelstütze?Sattelstütze aus FACT Carbon - superleicht und -steif für optimale Kraftübertragung, voll einstellbar und kompatibel mit Carbon-Sattelstreben
Kategorie / Einsatzbereich
  • Performance: *****
Herstellerinfo Specialized
  • Das Unternehmen Specialized wurde 1974 von Mike Sinyard - einem Bike-Enthusiasten der ersten Stunde - gegründet und hat seit jeher im kalifornischen Morgan Hill seinen Hauptsitz. Sinyard begann zunächst mit dem Import von italienischen Bike-Parts der Firma Cinelli. Bevor die Firma aber mit Produktion von Fahrrädern begann, stellten das Unternehmen zuerst nur Tourenreifen her. Einen größeren Bekanntheitsgrad erhielt Specialized im Jahr 1981 mit der Vorstellung des Stumpjumpers, dem ersten serienmäßig produzierten Mountainbike der Welt. 1989 folgte die nächste Innovation, mit dem Epic baute Specialized das erste Mountainbike mit einem Carbon-Rahmen. In den USA hält Specialized das wichtige Patent auf den Viergelenk-Hinterbau. Der Viergelenker mit "Horst-Link" wurde ursprünglich von Horst Leitner patentiert und von Specialized übernommen, nachdem sich Leitner aus dem Fahrradbau zurückgezogen hatte. Heutzutage ist Specialized einer der größten Fahrradhersteller der Welt. Im Programm sind seit geraumer Zeit neben Fahrrädern auch Bekleidung, Schuhe und Zubehör. In all diese Produkt fließt das Streben nach den besten Produkten in den jeweiligen Sparten - das schnellste und leichteste Bike im Rennsport, das komfortabelste Outfit für den Alltag oder die bequemsten und funktionalsten Schuhe - genau das bedeutet "I AM SPECIALIZED".
Lieferumfang
  • 1 Rahmenset

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Schaltung/Antrieb: Kettenschaltung
  • Rahmen: FACT 11r Carbon, Rider-First Engineered, Win Tunnel Engineered, interne Zugführung, 12x142 mm Steckachse, Carbon OSBB
  • Ausführung: Scheibenbremse
  • Sattelstütze: Specialized Venge, FACT Carbon
  • Laufradgröße: 700C
  • Gabel: FACT Carbon, Full Monocoque
  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Sattelstützenklemme: Specialized Venge assembly
  • Einsatzzweck: Rennrad und Performance
  • Innenlager: OSBB, CeramicSpeed Lager
  • Modelljahr: 2017
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben