Specialized Epic FSR Comp Carbon 29 World Cup, carbon/white

Produkt-Code: 8859.1493706S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Fullys von Specialized.

Zeige vergleichbare Artikel

Weitere Farben:

Beschreibung

Dieses Mountainbike kennt wohl nur eine Devise: Vollgas. Nicht von ungefähr gehen drei XC Weltmeistertitel auf das Konto des Epic! Und auch das heiß begehrte Regenbogentrikot konnte sich das Epic als erstes vollgefedertes XC 29er Mountainbike sichern. Dabei überlässt Specialized natürlich nichts dem Zufall und rüstet jedes Epic mit FSR Federung und dem einzigartige Brain-System aus, welches das Gelände liest wie ein offenes Buch. Egal ob als Carbonausführung oder in der Aluminiumvariante, das Specialized Epic besticht mit bewährter 29er Geometrie und bietet in jeder Fahrsituation das perfekte Fahrgefühl - egal ob beim Sprint bergauf oder beim Biken bergab auf felsigem Trail. Das Epic Comp Carbon 29 World Cup mit leichtem FACT Carbon-Rahmen und 95 mm Federweg ist ein schnelles, effizientes XC- und Marathonbike. Der Specialized/FOX Mini Brain Dämpfer und die Rock Shox Reba RL Federgabel mit 100 mm Federweg sorgen für hohe Kontrolle auf anspruchsvollen XC-Strecken.Kategorie / Einsatzbereich

  • XC-Race & Marathon: *****
Rahmen
  • FACT Carbon?FACT steht für Functional Advanced Composite Technology - dem ganzheitlichen Ansatz von Specialized im Umgang mit Composite-Materialien. Wie jedes Specialized-Projekt beginnt auch die Entwicklung von FACT-Bikes und -Komponenten damit, dass die Bedürfnisse von Bikern ermittelt werden. Als nächstes wird in vier Bereichen daran gearbeitet, die Entwicklungsziele zu erreichen und die Bedürfnisse der späteren Fahrer bestmöglich zu erfüllen: Konstruktion und Technologie, Materialwahl, Fertigungsprozess und Testen. Das Resultat des FACT-Prozesses? Überlegene Carbon-Bikes und -Komponenten, die ihren Fahrern echte Leistungsvorteile bieten.
  • Hinterbau M5 Aluminium?Mit Specialized-exclusivem M5 Aluminium lassen sich dank seiner speziellen Legierung hervorragend optimale Rohrquerschnitte herstellen die mit anderen Aluminiumlegierungen unmöglich sind. M5 Aluminium ist besonders zugfest und fantastisch formbar und wartet mit geringer Festigkeitseinbuße auf. M5 Aluminium ist hochfest und erreicht die geforderte Stabilität und Steifigkeit bei geringerem Materialeinsatz. Damit gelingt es Specialized extrem leichte Rahmen zu bauen, die in allen Bereichen extrem belastbar und langlebig sind.
  • Konifiziertes Steuerrohr?Ein konifiziertes Steuerrohr bringt Steifigkeit und Sicherheit - Vertrauen und Kontrolle werden verbessert.
  • Innenverlegte Züge?Innenverlegte Züge bieten viele Vorteile: Ein aufgeräumtes Erscheinungsbild, die Züge sind vor Verschmutzung geschützt - dadurch wesentlich langlebiger, und die nicht benötigten Außenhüllen sparen Gewicht.
  • XC Wettkampf Geometrie?Specializeds XC Wettkampf Geometrie hat einen klaren Fokus: Schnelligkeit und Effizienz. Natürlich nützt einem bloße Geschwindigkeit rein gar nichts, wenn es an Handling-Eigenschaften und Stabilität fehlt. Diese Erkenntnis steckt hinter dieser kompromisslosen Geometrie, die bereits zahlreiche Weltmeistertitel gewinnen konnte. Dazu zählen die ultrakurzen Kettenstreben für ein agiles Handling und direkte Kraftübertragung, während Steuer- und Sitzwinkel aus dem gleichen Grund steiler sind als beispielsweise bei unserer Trail-Geometrie. Für maximale Effizienz in der Ebene und bei Kletterpassagen hat die XC Wettkampfgeometrie einen vergleichsweise kurzen Radstand, damit die Pedalkraft besser umgesetzt werden kann. Und auf Abfahrten profitiert man als Fahrer vom längerem Oberrohr und dem relativ niedrigem Tretlagerschwerpunkt, was vor allem in Kurvenlagen für Stabilität sorgt.
  • FSR-Federung?Specialized ist Weg- (oder besser: Trail-)bereiter in Sachen voll entkoppelter Federungstechnologie - und hat sie stetig weiterentwickelt. Die neueste Generation liefert mehr Fahrkomfort, Kontrolle und Effizienz als jedes andere System, indem es höchst effektiv alle Antriebs- und Bremskräfte von der Dämpferleistung entkoppelt. Durch die mehr als 20-jährige Erfahrung in Sachen FSR-Technologie sind Specialized mittlerweile in der Lage, die Federung exakt auf ihren Einsatzbereich abzustimmen. Das Resultat: zahlreiche Weltmeistertitel in allen Disziplinen - von Cross-Country bis Downhill.
  • 142 mm Hinterbau?142 mm Achsbreite am Hinterrad, Verwendung von Steckachsen
  • Steckachse
Gabel
  • 100 mm Federweg
  • einstellbare Dämpfung / Lockout / Plattform
  • Steckachse / QR Steckachse
Hinterradfederung/Dämpfer
  • 95 mm Federweg
  • einstellbare Dämpfung / Lockout / Plattform
  • Dämpfer mit Brainventil?Sobald das Bike über Bodenunebenheiten fahrt, öffnet sich das Mini Brain-Trägheitsventil und gibt die Druckstufendämpfung frei. Ohne Verzögerung wird die Federung von straff (= effizient) auf voll aktiv (= nachgiebig) umgeschaltet. Dank dem externen Regler kann der Fahrer diese Funktion perfekt auf seine Wünsche abstimmen.
  • AutoSag Funktion?Diese revolutionäre Specialized-Technologie (hergestellt von Fox) stellt automatisch den passenden Luftdruck und Negativfederweg ("Sag") im Federbein ein
Anbauteile
  • SWAT Technologie kompatibel?Intelligent integriert. SWAT steht für Storage, Water, Air und Tools. Alles, was man unterwegs benötigt, wird unter Berücksichtigung aerodynamischer Gesichtspunkte am Rahmen platziert. Und zwar genau dort, wo es jederzeit griffbereit ist und trotzdem nicht stört.
  • 11 Gang Antrieb

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Schaltung/Antrieb: Kettenschaltung
  • Schaltwerk: SRAM GX X Horizon, 11-fach, Aluminium Käfig
  • Bremsentyp: Scheibenbremse
  • Schaltart: mechanisch
  • Griffe: Specialized Sip Grip, Light Lock-on, Half-Waffle, S/M: Reguläre Dicke, L/XL: XL Dicke
  • Lenker: Specialized, butted 6000 Aluminium, 8 Grad Backsweep, 6 Grad Upsweep, 10 mm Rise, 720 mm, 31,8 mm
  • Reifen hinten: Specialized Fast Trak Control, 60 TPI, 2Bliss Ready, Folding Bead, 29x2.0
  • Nabe hinten: Specialized, Hi Lo Disc, 4x Sealed Cartridge Bearings, 12 mm Thru-axle, 32 Loch
  • Bremshebel: Shimano BR-M615, hydraulic
  • Reifen vorn: S-Works Fast Trak, 120 TPI, 2Bliss Ready, Folding Bead, 29x2.0
  • Sattelstütze: Specialized, Aluminum, Einzelklemmung, 30,9 mm
  • Dämpfer: FOX/Specialized remote Mini Brain, AutoSag, Brain Fade adjust I-Valve, 200x48 mm
  • Laufradgröße: 29
  • Gabel: RockShox Reba RL 29, Solo Air spring, 100 mm travel, compression adjust, rebound adjust, tapered alloy crown/steerer, 46 mm Offset, 15 mm Maxle Stealth Thru-axle
  • Nabe vorn: Specialized, Hi Lo Disc, Sealed Cartridge Bearings, 15 mm Thru-axle, 32 Loch
  • Antrieb: 1x
  • Sattel: Body Geometry Phenom Comp, Hollow Cr-Mo Rails, 143 mm
  • Felgen: Roval 29, Aluminium, 21 mm innere Breite, 32 Loch
  • Vorbau: Specialized Stout XC, 3D geschmiedetes Aluminium, 4 Schrauben, 6 Grad Rise, anti-corrosion hardware
  • Kurbelsatz: SRAM GX-1000, 11-fach, PF30, 30T X-Sync ring, 94 mm BCD spider
  • Felgenmaterial: Aluminium
  • Steuersatz: 1 1/8 upper, 1 1/2 lower, threadless, Campy style, cartridge bearings
  • Sattelstützenklemme: Aluminium, 31,6 mm
  • Bremse hinten: Shimano Deore BR-M506, Hydraulic Disc, Dual piston, Resin Pads
  • Bauart: Fully (voll gefedert)
  • Einsatzzweck: XC-Race & Marathon und MTB
  • Innenlager: SRAM, PF30, OS press-in bearings, sealed cartridge
  • Kette: KMC X11L, 11-fach, inkl. wiederverwendbarem MissingLink
  • Schläuche: Standard, Sclaverandventil
  • Kassette: SRAM XG-1150, 11-fach, 10-42 Z
  • Speichen: DT Swiss Industry, stainless
  • Bremse vorn: Shimano Deore BR-M506, Hydraulic Disc, Dual piston, Resin Pads
  • Modelljahr: 2016
  • Kettenblätter: 30 Z
  • Schalthebel: SRAM GX, 11-fach, Trigger
  • Pedale: Nylon, CEN std., w/ toe clips
  • Federweg hinten (mm): 100 mm
  • Federweg vorn (mm): 100 mm
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben