Ride Snowboards steht für sinnvolle Innovationen, die sich unter den scheinbaren Neuerungen der Konkurrenz durchsetzen und DIR mehr Spaß am Berg, in der Stadt oder wo auch immer bringen. Gegründet wurde die Firma in Redmond, Washington. Ende 1992 betrat Ride zum ersten Mal den Snowboardmarkt mit einer Vision – eine Snowboardmarke gründen, die für kompromisslosen Spaß steht. Heute, nach dem Umzug nach Seattle, steht Ride immer noch für die gleichen Ideale und überzeugt durch ein gutes Marketing - „save the plastic for your Date“ oder Stripshows bei Messen sind nur einige Beispiele für ihr Sex sells – Konzept. Neben dem Spaß überzeugt Ride mit qualitativ hochwertigen Boards, Bindungen und Klamotten. Die Firma sucht weiterhin stets nach neuen Innovationen und hat sich so zu einer der Top-Marken im Snowboard Business gemausert. #BecauseofSnowboarding!

Ride

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben