Ortovox Free Rider 22 S, aqua

Product-Code: 183683.2370780_PA

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Rucksäcke von Ortovox.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Perfekte Passform trifft auf höchstmöglichen Schutz! Ortovox schützt. Dieser Leitgedanke stand auch im Mittelpunkt bei der Entwicklung des Free Riders: Der abfahrtsorientierte Rucksack für Freerider verfügt über einen SPS Flex Rückenprotektor, der Rückensystem und Protektor zu einer flexiblen Einheit werden lässt. Aufgebaut aus acht Pads, die auch bei Kälte angenehm flexibel bleiben, passt sich der TÜV-zertifizierte Protektor dem Körper an und absorbiert Schläge. Als schützenden Schaum verwendet Ortovox SAS-TEC. Nach Krafteinwirkungen von außen geht der viskoelastische Schaum nach kurzer Zeit in seine Ursprungsform zurück. Im Gegensatz zu anderen Dämpfungsmaterialien ist er außerdem mehrschlagfähig (Schläge zerstören die Protektoren nicht) und spricht selbst bei geringen Krafteinwirkungen an. Die Dämpfung erfolgt nahezu linear, was die Belastung für den menschlichen Körper gering hält. Neben dem optimierten Rückenprotektor hat der Free Rider 22 S zudem neue und optimierte Features bekommen: Zusätzlich zur diagonalen Skifixierung sowie der Snowboardfixierung verfügt das größere Modell des Free Riders (nur L-Version) über eine seitliche Skifixierung. Ein fest integriertes Helmnetz, eine Trinksystemvorbereitung sowie ein breiter Hüftgurt für optimalen, körpernahen Sitz gehören zum Standard der Freeride Series, ebenso, wie die Pickel- und Stockbefestigung sowie das Sicherheitsfach. Im oberen kleinen Staufach finden Kleinigkeiten oder auch eine leichte Jacke Platz. Mehr Gewicht bringt er deswegen nicht auf die Waage - im Gegenteil: Der Free Rider 22 S ist deutlich leichter geworden. Wie bei allen Ortovox Rucksäcken liegt der Freeride Series die Notfallkarte bei: Im Falle eines Notfalles gibt die Karte Informationen über den Verletzten und kann so eine schnellere und effizientere Behandlung ermöglichen.Features

  • Halterung für Sicherheitsequipment
  • A-Skifix (klassische Skibefestigung)
  • D-Skifix: diagonale Skibefestigung für flexiblen Einsatz
  • 150 cm max. Breite Skibefestigung
  • Snowboard- und Schneeschuhhalterung: flexible Tragebefestigung
  • Pickel- und Stockbefestigung: einfache, straffe Befestigung mit schnellem Zugriff
  • Helmnetz: abnehmbar für ein komfortable, sichere Helmbefestigung
  • Kompressionsriemen: simples Komprimieren bei wenig Inhalt, dienen gleichzeitig als seitliche Skibefestigung
  • Bright Inside: helle Innenraumfarben erleichtern die Suche nach Ausrüstungsgegenständen
  • Trinksystemvorbereitung: sichere Halterung für alle gängigen Trinkblasen
  • wasserabweisende Reißverschlüsse
  • Emergency Card / Notfallkarte: effizientere Behandlung von Verletzten durch mehr Informationen (Notfall-Kontaktpersonen, Kontaktdaten, etc.)
  • Schlüsselhalter
  • SPS Flex Rückenprotektor: TÜV-zertifizierter Protektor aus viskoelastischem Schaum, der sich der Körperergonomie anpasst und auch bei Kälte flexibel bleibt
Material
  • Nylon 420D Ballshadow: ausgeprägte Ripstop-Fadenkreuzungen für hohen Abriebschutz und hohe Reissfestigkeit; optisch wirkt reliefartige Oberflächenstruktur sehr technisch; ideal für langlebige Konstruktionen
  • Nylon 420D Oxford (Melange)
  • Nylon 420D Robic: sehr robustes, hochwertiges Nylongewebe in hoher Webdichte; wasserdicht durch PU-Beschichtung auf der Innenseite
Fächer
  • Rückenzugang (Panelloader): schneller, komfortabler Zugriff auf den gesamten Inhalt des Hauptfaches
  • Sicherheitsfach: sofortiger Zugriff auf die Notfallausrüstung
  • Hüfttasche
  • 6 Fächer insgesamt
Gurte
  • Brustgurt mit Signalpfeife: für schnelle Aufmerksamkeit in Notsituationen
  • breiter Hüftgurt
  • 95 - 130 cm Hüftgurt-Umfang
technische Daten
  • 30 x 52 x 15 B x H x T (cm)
  • 22 l Volumen
  • 1190 g Gewicht
  • Rückenlänge Short: optimal für eine Rückenlänge von 36-44 cm bei einer Körpergröße von ca. 150-175 cm
Herstellerinfo Ortovox
  • Vier Jahre nach der Firmengründung 1981 entwickelte Ortovox ihr erstes Rucksackmodell. Bereits vor 33 Jahren waren sie es, die erkannten, dass bei einer vollständigen Notfallausrüstung (LVS, Schaufel, Sonde) auch ein Rucksack nicht fehlen darf. Die damals entwickelten Modelle wurden noch altmodisch »Tiefschneerucksäcke« genannt, folgten jedoch schon 1985 dem Sicherheitsgedanken, der Ortovox noch heute in allen Produktsparten beflügelt. In über einem Vierteljahrhundert Erfahrung in Sachen Rucksackbau, sind eine Vielzahl der Innovationen auf Ortovox zurückzuführen. Standardfeatures wie ein integrierter Rückenprotektor, ein Sicherheitsfach, das einen Schnellzugriff auf die Notfallausrüstung erlaubt, oder ein Hauptfachzugang über das Rückensystem wurden durch Ortovox etabliert. Heute stehen die Rucksäcke von Ortovox für höchste Qualität, innovative Details, Funktionalität sowie einzigartiges Design, basierend auf einen riesigen Erfahrungsschatz.
Lieferumfang
  • 1 Rucksack

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Gewicht (g): 1190 g
  • inkl. Protektor: ja
  • Volumen (Liter): 22
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben