Oakley Roundhouse Short Glove 2.5, forged iron

Product-Code: 116972.2151479S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Snowboardhandschuhe von Oakley.

Zeige vergleichbare Artikel

Weitere Farben:

Beschreibung

Bändige den kalten Wetterbedingungen mit dem Roundhouse Short Glove, der über eine Reihe von Funktionselementen verfügt. Beispielsweise ein Touchscreen-kompatibles Design, Superb 3M Thinsulate und der exklusiven FN Dry und 10K Technologie sorgen für erstklassige Wärme, Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsmanagement, während verstellbare Klettverschlüsse am Handgelenk und Rückhaltebänder die Komfort- und Vielseitigkeitseigenschaften abrunden.Features

  • verstellbare Klettverschlüsse am Handgelenk und Rückhaltebänder
Material
  • FN Dry 10K: langlebig, atmungsaktiv, wasserdicht bis zu 10.000 mm
  • 3M Thinsulate Insulation: Mikrofasern von Thinsulate Insulation bieten mehr Fasern pro Quadratzentimeter, atmungsaktiv, feuchtigkeitsabweisend, für die Haushaltswäsche und die chemische Reinigung geeignet
Herstellerinfo Oakley
  • Jim Jannard, seines Zeichens Tüftler und BMX-Fanatiker, hinterfragte schon sehr früh die jeweils aktuellen Standards im Sport. 1975 gründete er die Firma Oakley. Der Gedanke dahinter bestand darin, dass er Produkte herstellen wollte, die schlichtweg besser funktionieren als die Verfügbaren. Jim begann mit 300 $ und entwickelte in seiner Werkstatt einen neuartigen Griff für BMX-Fahrräder mit einem einzigartigen Profil und einer Form, die sich der geschlossenen Hand des Fahrers anpasste. Das Material verstärkte dabei die Griffigkeit bei Schweißbildung oder Schlamm sogar noch. Die Funtionalität war hierbei unumstritten, jedoch waren die Griffe während eines Rennens nicht zu sehen und keiner kannte die Firma Oakley. Aus diesem Grund erfand Jannard mit der O Frame Goggle, eine MX-Brille mit zylindrischer Krümmung für optimale Rundumsicht, einen Meilenstein in der Geschichte des Motocross-/BMX Rennsports und der Firma Oakley. Mit dem großen Logoprint auf dem Brillenband kannte von nun an jeder die Firma. Seit 1983 wird die O Frame auch als Skibrille verkauft. In der Folgezeit konzipierte Jim Jannard die Sportbrille neu und nannte sie Eyeshades. Die überzeugenden Schutz- und Performance-Eigenschaften machte sich unter anderem der dreimalige Tour de France Gewinner Greg LeMond zunutze. Mitte der 80er Jahre führte Oakley das erste echte Wechselglassystem ein mit dem Namen Razor Blades. Seit dieser Zeit etablierte sich die Firma im Brillenmarkt und bringt regelmäßig Innovationen heraus. Heute ist Oakley ein riesiges börsennotiertes Unternehmen und die Produktpalette hat sich enorm erweitert, aber der Grundgedanke bleibt: Die Kombination von Design und Wissenschaft unterstützt dich in allen Sportarten, durch eine herausragende Performance, genauso wie Weltklasse Athleten.
Lieferumfang
  • 1 Paar Skihandschuhe

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Winddicht: ja
  • Ausführung: Fingerhandschuh
  • Membran: nicht angegeben
  • Membransystem: nicht angegeben
  • Wasserdicht: ja
  • Touchscreen-kompatibel: ja
  • Wassersäule (mm): 10.000 mm
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.

Topseller Oakley in Bekleidung:

Oakley Silver Fir Mitt, off white - Skihandschuhe

ab 26,90 € -51%

Oakley Silver Fir Mitt

  • XS
  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben