Oakley Crowbar MX Wechselscheibe, black ice iridium

Product-Code: 39255.1572587_PA
Jetzt statt 30,00 € UVP

-37% 18,90 €

inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lagerstatus:

Versandzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

Größe ausverkauft

Versandzeit:

Preis:

0 Zur Zeit nicht verfügbar

Preisgarantie

Wenn du dieses Produkt innerhalb von 14 Tagen nach dem Kaufdatum irgendwo günstiger angeboten bekommst, dann erstatten wir dir die Differenz als Gutscheinwert bei BIKER-BOARDER. Als Nachweis gilt der Link zu einem deutschen Onlineshop mit dem Angebot bzw. das schriftliche Angebot eines deutschen Händlers. Im Angebot müssen alle Versand- und Montagekosten enthalten sein und das Produkt muss lieferbar sein.

Montiert & Getestet

Alle Fahrräder (mit Ausnahme von Kinderräder ohne Gangschaltung) werden in unserer Werkstatt fachgerecht montiert, Probe gefahren und sorgfältig in unseren Spezial-Bikekarton verpackt. Zum Benutzen des Fahrrades ist es in der Regel nur notwendig, das Vorderrad einzuhängen und sorgfältig zu befestigen, eventuell die Bremse einzuhängen, die Sattelstütze mit Sattel im Sitzrohr mittels der Sattelklemme zu befestigen, den Vorbau auf dem Gabelschaftrohr sorgfältig zu befestigen, die Pedale mittels Pedalschlüssel oder Imbusschlüssel zu montieren.

Beschreibung
Wechselgläser sind sehr wichtig, um immer mit der besten Sicht all deine Aktivitäten angehen zu können. Einerseits sorgen sie dafür, dass du generell bei jeder Wettersituation den richtigen Durchblick hast und andererseits natürlich auch für mehr Schutz. Denn das schlimmste ist, wenn man keine Kontraste oder Helligkeitsunterschiede mehr sieht - man kann schnell die Orientierung verlieren und vom Weg abkommen. Achte im besten Falle immer darauf, dass du ein Glas für schönes Wetter und ein Glas für schlechtes Wetter im Petto hast, um optimalen Schutz für dich und andere zu garantieren.Scheibe
  • Black Ice Iridium Scheibe, 23 Prozent Lichtdurchlässigkeit, geeignet für leicht bewölkte Tage
  • passend für alle Oakley Crowbar Brillen (unabhängig vom Modelljahr)
  • UV Protection?UV-Licht kann zu Augenschäden wie Grauen Star, Pterygium (Flügelfell) und Makuladegeneration führen. Die Plutonite-Gläser filtern 100 % aller UVA-, UVB- und UVC-Strahlen sowie schädliches Blaulicht bis zu 400 nm. Der UV-Schutz wird durch das Glasmaterial selbst erzielt.
  • Lexan?Oakley's Lexan Gläser bieten 100 % Schutz vor allen UVA-, UVB-, UVC-Strahlen und schädlichem blauen Licht
  • Aufprallschutz?Visuelle Wucht bedeutet nicht nur gutes Aussehen. Kein Sportler kann es sich erlauben, die Schutzfunktion als Kriterium außen vor zu lassen. Deshalb erfüllen Oakley Performance-Sonnenbrillen die Normen für Stoßfestigkeit des American National Standards Institute.
  • Iridium?Diese hochwertige Glasbeschichtung aus hocherhitzten Metalloxiden sorgt für ausgeglichene Lichtdurchlässigkeit und reduziert Blendeffekte. Sie ist in einer Vielzahl an Farben erhältlich und optimiert die Sicht bei praktisch allen Lichtbedingungen.
Herstellerinfo Oakley
  • Jim Jannard, seines Zeichens Tüftler und BMX-Fanatiker, hinterfragte schon sehr früh die jeweils aktuellen Standards im Sport. 1975 gründete er die Firma Oakley. Der Gedanke dahinter bestand darin, dass er Produkte herstellen wollte, die schlichtweg besser funktionieren als die Verfügbaren. Jim begann mit 300 $ und entwickelte in seiner Werkstatt einen neuartigen Griff für BMX-Fahrräder mit einem einzigartigen Profil und einer Form, die sich der geschlossenen Hand des Fahrers anpasste. Das Material verstärkte dabei die Griffigkeit bei Schweißbildung oder Schlamm sogar noch. Die Funtionalität war hierbei unumstritten, jedoch waren die Griffe während eines Rennens nicht zu sehen und keiner kannte die Firma Oakley. Aus diesem Grund erfand Jannard mit der O Frame Goggle, eine MX-Brille mit zylindrischer Krümmung für optimale Rundumsicht, einen Meilenstein in der Geschichte des Motocross-/BMX Rennsports und der Firma Oakley. Mit dem großen Logoprint auf dem Brillenband kannte von nun an jeder die Firma. Seit 1983 wird die O Frame auch als Skibrille verkauft. In der Folgezeit konzipierte Jim Jannard die Sportbrille neu und nannte sie Eyeshades. Die überzeugenden Schutz- und Performance-Eigenschaften machte sich unter anderem der dreimalige Tour de France Gewinner Greg LeMond zunutze. Mitte der 80er Jahre führte Oakley das erste echte Wechselglassystem ein mit dem Namen Razor Blades. Seit dieser Zeit etablierte sich die Firma im Brillenmarkt und bringt regelmäßig Innovationen heraus. Heute ist Oakley ein riesiges börsennotiertes Unternehmen und die Produktpalette hat sich enorm erweitert, aber der Grundgedanke bleibt: Die Kombination von Design und Wissenschaft unterstützt dich in allen Sportarten, durch eine herausragende Performance, genauso wie Weltklasse Athleten.
Lieferumfang
  • 1 Ersatzscheibe

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • VLT: S2 (18-43 %)
  • Photochromatisch: nein
  • Polarisierend: nein
  • Marke: Oakley
  • Farbbezeichnung: black ice iridium
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben