GT Force Carbon Expert, raw/white/red

Product-Code: 124794.504507S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Fullys von GT.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Du willst ein Mountainbike das leicht genug ist um steile Anstiege und die eine oder andere Tragepassage zu bewältigen. Und gleichzeitig soll dieses Fahrrad auch stabil genug für technische und rauhe Abfahrten sein. Aber am besten soll es auf Singletrails aller Art funktionieren. Dann ist das GT Force Carbon das ideale All Mountainbike. Mit 150 mm Federweg, 27,5 Zoll Laufrädern und einer Geometrie mit der du leicht bergauf und sicher bergab kommst, bietet dir das Force Carbon viel All Mountain Fahrspass. Großen Anteil daran hat der leichte, steife Fahrrad Rahmen aus Carbon, der mit konischem Steuerrohr und präzisem Lenkverhalten punktet. Das Independent Drive Train System stellt den Federweg antriebseinflussfrei zur Verfügung und verzichtet dabei auf wartungsintensive Gelenkverbindungen. GT stattet das Force Carbon mit allem aus, was du zum ambitionierten All Mountain biken braucht. Einstellbare Federelemente, kurzer Vorbau, breiter Lenker, große Bremsen, Trail Schaltwerk - das alles findest du an diesem Mountainbike - genauso wie die praktische Teleskop Sattelstütze. Auf dem GT Force Carbon wirst du die Trails genießen.Kategorie / Einsatzbereich

  • All Mountain:?In der All Mountain Klasse findet man die Allrounder unter den Mountainbikes mit Federgabel und gefedertem Hinterbau. Auch den All Mountain Bereich kann man in 2 Hauptgebiete einteilen.
    Einsatzgebiet 1: hier findet man Mountainbikes mit Aluminium- oder Carbonrahmen und angenehmer Sitzposition für lange und anspruchsvolle Touren. Voll ein- und verstellbare Federungen mit Federwegen bis 150mm garantieren gute Klettereigenschaften und Fahrspass bergab. Durch Verwendung von dickeren Reifen, stabileren Komponenten liegt das Gewicht bei 12 bis 14kg
    Einsatzgebiet 2: hier sind die gewichtsoptimierten All Mountain Sport Bikes zu finden. Diese haben eine sportlichere Sitzposition und Federwege um die 130mm.
    *****
  • Enduro:?In der Enduro Klasse findet man Mountainbikes für den Abfahrtspass, mit denen man aber auch noch passabel bergauf pedalieren kann. Enduro Mountainbikes zeichen sich durch stabile Rahmen aus Aluminium und mittlerweile auch häufig Carbon aus. Voll ein- und verstellbare Federungen mit Federwegen um 160mm garantieren Fahrspass bergab, ermöglichen aber auch passabele Klettereigenschaften. Mit großen Scheibenbremsen, solide Komponenten und dicken Reifen liegt das Gewicht bei 13 bis 16kg ***
Rahmen
  • C.O.R.?Um die besten Bikes zu entwerfen, denkt GT als aller erstes an den Fahrer der es fahren wird: ob All-Mountain-Fahrer, Trail-Rider oder Downhill-Experte - die Anforderungen unterscheiden sich. GT ist der Überzeugung, dass das Wissen, warum jemand fährt, wie jemand fährt und wo jemand fährt, es GT erlaubt das bestmögliche Bike dafür zu designen. Das ist die Essenz von GT's fahrerbezogener C.O.R. Philosophie: Bikes zu entwickeln, die zu den Bedürfnissen und dem bevorzugten Fahrstil passen: GT hat einen modernen Ansatz zum Design, aber die ganzheitliche Herangehensweise der Ingenieurarbeit fängt bereits damit an, den Zusammenhang zwischen Fahrer und Bike zu erkennen. Die C.O.R. Philosophie von GT richtet sich nach den fünf verschiedenen Aspekten eines kompletten Bikes: Passform, Funktion, Abstimmung, Spezifikation und Geometrie.
  • F.O.C. - Force Optimized Construction?Mit F.O.C. Baut GT Mountainbikerahmen, die nicht aufgrund von Pedal-, Lenk- oder Antriebskraft nachgeben.
  • Ultra Carbon
  • A.O.S. Angle Optimized Suspension?AOS ist das einzige Federungskonzept, das die Tretbewegung von der tatsächlichen Federung trennt, so dass die Tretkraft optimal übertragen wird, und die Federung nur reagiert, wenn sie gebraucht wird.
  • Independent Drivetrain System?Beim GT Independent Drive Train System ist die Federung unabhängig vom Antrieb. Dadurch werden die Tretkräfte nicht durch die Aktivierung der Federung gestört und umgekehrt bleibt die Federung von Treteinflüssen unberührt. Auf viele wartungsintensive Gelenkverbindungen kann bei diesem System verzichtet werden.
  • Konisches Steuerrohr?Diese neue Steuerrohrform ist steifer und erzeugt auch in schwierigem Gelände ein sicheres Fahrgefühl. Durch die direkte Kraftübertragung entsteht höchste Lenkpräzision. Durch den größeren Gabelschaft wird auch die Gabel steifer.
  • Schmiedeteile?GT ist eigenen Wissens nach die einzige Marke, die jede einzelne Verbindung und jedes Gelenk an sämtlichen vollgefederten Bikes schmiedet oder mit FOC optimiert. Auch andere Teile an GT Aluminium Rahmen wie Steuerrohre, Tretlager und Ausfallenden sind geschmiedet.
  • X-12 Steckachse?X12 (142x12mm) Steckachsen bieten die Steifigkeit einer durchgehenden 12 mm Steckachse bei gleichzeitigem schnellen Radwechsel und den Vorteilen eines Schnellspanners.
Gabel
  • 150 mm Federweg
  • einstellbare Dämpfung / Lockout / Plattform
  • Steckachse / QR Steckachse
Dämpfer
  • 150 mm Federweg
  • einstellbare Dämpfung / Lockout / Plattform
  • FOX CTD?CTD ist das integrierte Fahrdynamik-System, welches es einfach macht, Gabel sowie Dämpfer in einer beispiellosen Performance gemeinsam auf alle Geländearten einzustellen. Es ist intuitiv zu bedienen und kann sofort während der Fahrt aktiviert werden. Wählen Sie einfach eine der drei Modi Climb, Trail, oder Descend über den Single- oder Dual Remote Hebel.
Anbauteile
  • Sattelstütze absenkbar?Versenkbare Sattelstützen sind ein großer Komfort- und Sicherheitsgewinn beim Mountainbiken. Ohne anzuhalten oder vom Bike zu steigen wird per Lenkerfernbedienung oder mit einem Hebel unter dem Sattel wird die Verriegelung geöffnet. Durch das eigene Körpergewicht lässt sich der Sattel in die gewünschte Position herunterdrücken und dort arretieren. Bei steilen Abfahrten oder kurvigen Trails bringt das Absenken auf ein Plus an Bewegungsfreiheit.
  • mit Fernbedienung
  • 30 Gang Antrieb

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Schaltwerk: Shimano Deore XT Shadow Plus, Direct Mount, RD-M786-D
  • Rahmen: COR All Mountain Philosophy, FOC Ultra Carbon Frame, 150mm Travel Independent Drivetrain Suspension System w/ Forged Linkage, Pivots, 1.5 to 1 1/8 Integrated Head Tube, & 12x142mm Maxle Dropouts
  • Griffe: GT Statement Single Lock-on Grips
  • Gewicht (g): 13,48 kg
  • Lenker: Kore Mega AL7050 TB, 760mm
  • Reifen hinten: Continental Trail King ProTection 27.5x2.4, Folding Bead
  • Nabe hinten: All Terra Tall Flange Alloy, 4 Sealed Bearing, Disc, Cassette, 12x142mm Thru Axle
  • Bremshebel: Formula T1S w/ TFRA & FCS
  • Reifen vorn: Continental Trail King ProTection 27.5x2.4, Folding Bead
  • Sattelstütze: KS LEV Integra, 34.9mm, w/ Remote
  • Dämpfer: Fox Racing Shox Float CTD BV Adjust, 7.5x2 Air Shock, w/ Rebound Adjust & Lockout
  • Laufradgröße: 27.5
  • Gabel: RockShox Revelation RL Solo Air 27.5, 150mm Travel, 15x100mm Maxle, w/ Rebound Adjust, Lockout, & Tapered Alloy Steerer
  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Nabe vorn: All Terra Tall Flange Alloy, Sealed Bearing, Disc, 15x100mm Thru Axle
  • Sattel: fizik Gobi XM mg
  • Felgen: WTB ST i23 TCS 650b, 32H
  • Umwerfer: Shimano SLX, FD-M671A-D
  • Vorbau: Kore Cubix, 1-1/8 Threadless, 6° Rise, 31.8mm Clamp, 80mm
  • Kurbelsatz: Shimano SLX, FC-M672, 40/30/22T, 3x10
  • Felgenmaterial: Aluminium
  • Steuersatz: Orbit C-40-ACB
  • Sattelstützenklemme: All Terra Alloy Bolt-on, 38.1mm
  • Bremse hinten: Formula T1S, w/ 180mm Rotor
  • Bauart: Fully (voll gefedert)
  • Innenlager: Shimano
  • Kette: KMC X10
  • Kassette: Shimano CS-HG81-10, 10-Speed, 11-36T
  • Speichen: DT Swiss Competition, 1.8/1.6 Stainless
  • Bremse vorn: Formula T1S, w/ 180mm Rotor
  • Modelljahr: 2014
  • Schalthebel: Shimano SLX, SL-M670, Rapid Fire
  • Federweg hinten (mm): 150 mm
  • Federweg vorn (mm): 150 mm
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben