Set: Flow Blackout 2017 + Ride Capo (1770112S)

Product-Code: 67446.1718204S/1770112S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Snowboardsets von Flow.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Snowboard Flow Blackout Wide 2017 - Snowboard und Snowboardbindung Ride Capo, black - Snowboardbindung.Fette Ollies auf der Piste, hier und da einen easy Jib. Mit dem Flow Blackout ist alles drin. Dieses Snowboard hat viel Pop dank Camper Profil. Der Graphitbelag beschert dir die schnellsten Abfahrten die du jemals gemacht hast. Verleihe deinem Style den letzten Schliff, das Blackout ist die pure Vollendung!Vorspannung / Shape

  • Flow Pop-Cam?Drei-Phasen Vorspannung mit einer floatigen Rocker Nose, sorgt für einen tollen Grip im Schnee und den richtigen Pop. Unter den Füßen gibt es eine traditionelle Vorspannung, die flach zwischen den Bindungen für mehr Grip auf Eis sorgt und besser im Powder schwimmt. Dies sorgt für eine ultimative Powder und Carving Performance.
  • Directional Twin?Ein Twin-Shape, bei dem die Inserts etwas nach hinten versetzt angebracht sind. Die Nose ist dadurch ein wenig länger für mehr Auftrieb im Powder oder Spaß beim Cruisen. Dieser Shape kombiniert das Freestyle-Feeling eines Twin mit mehr Auftrieb und Kontrolle für wechselndes Gelände.
  • Wide?Ausgewählte Boards bieten Versionen ihrer Fahreigenschaften in breiteren Modellen, die von Grund auf neu konstruiert wurden, um Snowboardern mit grösseren Füssen gerecht zu werden.
Kern / Laminate / Sidewall
  • Flow Reflex Core?Flows leichtester und reaktionsschnellster Holzkern. Durch den gezielten Einsatz von weicheren bis mittelharten Hölzern, in bestimmten Teilen des Boards, gibt der Reflex Core exakteste Rückmeldung an den Fahrer. Zudem wird eine hohe Stabilität bei gleichzeitig sehr geringem Gewicht erzeugt. Dies vereinfacht jede Fahrt.
  • Quadrax Fiberglas?Die meisten der Fiberglas und Carbon Fasern durchlaufen das Board von Tip zum Tail in einem 30 Grad-Winkel, diese Anordnung gibt Tonnen von Pop und Torsionssteifigkeit, da die Kräfte über die komplette Boardfläche verteilt werden.
  • Double Carbon Stringers?10 Carbon Stringer in der Glasfaserschicht sind in den gegenüberliegenden Seiten des Board integriert. Das sorgt für ein direkteres Ansprechverhalten.
Base / Kanten
  • Graphite?Das schnellste Base-Material, besonders langlebig, absorbiert Wax noch tiefer und speichert es länger.
  • 3D-Transitional Sidecut?Entspannt mit massig Grip, der 3D Transitional Sidecut ist einzigartig verschieden zwischen den Füßen, entspannt für I-Rock und ausgereift für Pop-Cam Bretter. Entspannte Tipps und aggressiver Radius im Bindungsbereich geben unbegrenzten Griff für eine gesamte super fette und agile Fahrt.
Bindungsmontage
  • 4x4?Klassische Bindungsbefestigung mit 4 Schrauben pro Disc.
Herstellerinfo Flow
  • Im Jahre 1992 taten sich der Segler Neil Pryde und Reinhardt Hansen zusammen, um eine Bindung zu entwickeln, die bequemer anzuschnallen sein sollte, als die verbreiteten Ratschenbindungen. Dafür engagierten sie den Produktdesigner Werner Jettmar. Außerdem sollte sie eine bessere Kraftübertragung bieten und das Gefühl vermitteln wie beim Surfen barfuß zu fahren. Die erste Flow-Bindung wurde 1995 auf der ISPO in München präsentiert und das Interesse am neuen System war sofort groß. Bereits ein Jahr später 1996 war die erste Bindungs- und Bootkollektion im Handel erhältlich. Nach und nach erweiterte das Unternehmen seine Produktpalette und stellt mittlerweile auch seit 2002 Snowboards her. Im selben Jahr verlagerte das Unternehmen seinen Sitz von Österreich nach San Francisco, um auf dem amerikanischen Markt einen ähnlichen Erfolg wie in Europa erzielen zu können. 2005 wurde das Head Quarter nach San Clemente in Kalifornien verlegt. Die deutsche Niederlassung der Pryde Group befindet sich in Taufkirchen bei München. Es geht einfach darum Produkte zu entwickeln, die einem die besten Tage im Powder so angenehm wie möglich machen.
Lieferumfang
  • 1 Snowboard
Einsatzgebiet
  • Piste: ****
  • Park: **
  • Powder / All Mountain: ****

Ride lässt Capos Leistung für sich selbst sprechen. High End und High Class: Das Aluminium Chassis ist mit allem Drum und Dran gepimpt. Ein steifer Highback mit einem verstellbaren Heelcup kombiniert, AstroGlide Ratschen und Wedgie Fußbetten lassen dich luxuriös unterwegs sein. Von Hardpack zu hardcore, lässt die Capo Profis wie Jake Welch und Yuki Kadono sowie Wochenend-Krieger ihr Lob Lied singen.Kompatibilität
  • Micro-Disc?Diese Disc verbessert dem Allround Bindungs-Flex, erhöht die Leistung und ist dabei noch 30% leichter als die Standard Disc. Gebaut für 2x4-Schemas, aber auch passend für Slot/Channel Boards.
Highback
  • Vertigo?Ein All-Mountain Freestyle Highback mit viel Response. Ein einzigartiges, gesripptes Design bietet optimalen Halt und Kontrolle.
Baseplate
  • Infinity Chassis System?Ein super leichtes und flexibles Freestyle Chassis komplett mit einer fein einstellbaren Arretierung und einem Performance Micro-Disc Befestigungssystem. Konstruiert aus 100% Flugzeug Güteklasse 6061 Aluminium Matrix liefert sie eine unübertroffene Haltbarkeit, Qualität und Performance die ideal ist für hart boardende Rider.
  • Wedgie Footbed?Ein ultra-leichtes Fußbett das ausgetüftelte Winkel besitzt und die Knöchel und Knie auf eine Linie bringt. So wird eine natürlichere und bequemere Position ermöglicht. Die Wedgies liefern außerdem mehr Hebelkraft auf das Board für besseren Pop, ohne dabei deinen bevorzugten Stance zu beeinträchtigen. Erhältlich in 2 Leveln, für eine optimale Interaktion mit deinem Stance und Fahrstil. Die Standard Wedgie ist ideal für alle Fahrer die zusätzliche Kontrolle und Pop wollen. Die Wedgie 4.0 hingegen ist großartig für alle Rider die nach größtmöglichen Drive und Ollie Pop verlangen und außerdem einen extra weiten Stance bevorzugen.
  • Einstellbarer Heelcup
Straps
  • Freestyle Ankle Strap?An Freestyle Belastungen angepasster Ankle Strap mit 3D Design.
  • FlipSide Mount Straps?Erhältlich an allen Infinity Chassis Bindungen. Die neuen FlipSide Mount Straps bieten einen schnelleren Weg in die Bindung, da der Strap sich einfach aufklappen lässt und so nicht im Weg ist wenn du in die Bindung steigst.
  • ThinGrip Max Toestrap?Das ultra dünne 3D geformte Material schmiegt sich optimal an deinen Schuh an. Als Capstrap oder über den Spann verwendbar.
  • AstroGlyde LT Ratchet?Diese qualitativ hochwertige Aluminium Ratsche sieht genauso gut aus wie sie funktioniert. Dieses minimalistische, innovative Design haben wir ausgekernt um sie ultra leicht zu machen.
Federung
  • Urethane Rollbar?Das eingespritzte Urethan, welches eine zusätzliche Dämpfung und Stoßabsorption zur Verfügung stellt, ist sowohl für die High-Speed-Aufladung, als auch für eine hohe Schlagzähigkeit im Park nützlich.
Herstellerinfo Ride
  • Ride Snowboards steht für sinnvolle Innovationen, die sich unter den scheinbaren Neuerungen der Konkurrenz durchsetzen und DIR mehr Spaß am Berg, in der Stadt oder wo auch immer bringen. Gegründet wurde die Firma in Redmond, Washington. Ende 1992 betrat Ride zum ersten Mal den Snowboardmarkt mit einer Vision - eine Snowboardmarke gründen, die für kompromisslosen Spaß steht. Heute, nach dem Umzug nach Seattle, steht Ride immer noch für die gleichen Ideale und überzeugt durch ein gutes Marketing - "save the plastic for your Date" oder Stripshows bei Messen sind nur einige Beispiele für ihr Sex sells - Konzept. Neben dem Spaß überzeugt Ride mit qualitativ hochwertigen Boards, Bindungen und Klamotten. Die Firma sucht weiterhin stets nach neuen Innovationen und hat sich so zu einer der Top-Marken im Snowboard Business gemausert. #BecauseofSnowboarding!
Lieferumfang
  • Snowboardbindung

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben