Set: DPS Skis Wailer 99 Tour1 2018 + Marker Alpinist 9 black/turquoise

Product-Code: 170493.1438457S/2319305

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie von DPS Skis.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung
Das günstige Set Angebot besteht aus Tourenski DPS Skis Wailer 99 Tour1 2018 - Tourenski und Skibindung Marker Alpinist 9 ohne Bremse, black/turquoise - Skibindung.Der DPS Wailer 99 ist einer der Allrounder-Pfeile, den man eigentlich immer aus dem Köcher ziehen kann. Mit ihm liegt man nie falsch. Das liegt an seinem ausgeglichenen Charakter und an der super zentralen Position, die man auf dem Ski einnimmt. Der Wailer 99 bringt immens viel Souveränität und immens viel Spaß. Er ist super leicht und somit auch perfekt fürs Tourengehen, aber vor allem will er überall und immer spielen - ob in Pistennähe oder im Backcountry. Ein Ski, der sich förmlich um deinen Skischuh legt und nur darauf wartet, entspannt zu surfen oder sportlich anzugreifen.Vorspannung / Shape
  • Paddle Tech?Getaperte Rocker-Skienden mit flachem Sidecut sorgen bei Ski mit Paddle Tech für ein extrem natürliches Surfgefühl bei der Schwungeinleitung und ein intuitives Fahrverhalten, gerade auch am Schwungende.
Chassis/Bauweise
  • Tour1?Das Ziel bei Tour1 ist ganz klar definiert: Leicht rauf mit Power runter. Die Ski sind nochmals wesentlich leichter als Pure3 Konstruktionen, unser Aushängeschild. Wärend Pure3 die ultimativen Ultra-Power Carbon Ski sind, sind Tour1 im Gewicht vergleichbar mit den leichtesten Tourenski am Markt, haben aber durch den einmaligen Einsatz unseres Carbon-Laminats einen Vorsprung was Torsionssteifigkeit und Performance, Kantengriff und Dämpfung betrifft. Warum sich den Berg hoch Spuren und dann mit flatternden Tourenski runterfahren, wenn es Tour1 gibt?
  • widerstandsfähiges Polyamid-Topsheet mit aufgerauter Oberfläche - Full Cap Bauweise
  • Fiberglass / Pure Prepreg Carbon Laminat?Die weltweit einzigen Skier mit Pure Prepreg Carbon Sandwich-Laminat (Carbonfasern mit eingearbeitetem Epoxidharz = höhere Qualität und deutlich bessere Festigkeitswerte!)
  • schmale Stahlkanten mit 48 Rockwell Härte
  • schnellster und härtester Weltcup-Rennbelag
Kern/Aufbau
  • Balsa-Holzkern
Herstellerinfo DPS
  • Die Marke wurde 2005 in Utah von Freeride-Pro / Skidesigner Stephan Drake und Produktentwickler Peter Turner gegründet. Die Vision: Den perfekten Ski für Leute zu bauen, die sich mit Leib und Seele dem Skisport verschrieben haben. DPS geht es darum, zu hinterfragen, was als gesetzt gilt, neue Ansätze zu suchen und dadurch Dinge voranzubringen. DPS war weltweit eine der ersten Marken, die Carbonskier serienmäßig fertigten. DPS hat den ersten 120 mm Powder Pintail produziert, haben den Begriff ,Rocker' aus der Surf- in die Skiwelt übertragen und dazu den ersten Rocker-Ski mit Sidecut präsentiert. In der jüngsten Vergangenheit hat DPS mit seiner einzigartigen Spoon-Technologie für Freeride-Furore gesorgt. Die Mischung aus Qualität und Kreativität macht's: hochwertigste Carbontechnologie (die auch in der Raumfahrttechnik zum Einsatz kommt) + der perfekt abgestimmte Shape = die weltbesten Ski.
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: ****
  • Piste: ***
  • Touring: *****
Die ultraleichte Marker Alpinist 9 Pin-Bindung (245 g o. Bremse) bietet eine aktive Längenkompensation beim Skiflex und durch das 38 mm breite Bohrmuster beeindruckende Kraftübertragung in der Abfahrt. Der Carbon-verstärkte und dadurch sehr steife Vorderbacken ist mit Anti-Vereisungs-Pads und integrierten Elastomeren für einfachen Einstieg ausgestattet. Die Ferse bietet eine Aufstiegshilfe mit 0°, 5° und 9°-Winkeln und lässt sich schnell und bequem zwischen Aufstiegs- und Abfahrtsmodus verstellen. Ob klassische Tourengeher oder anspruchsvolle Alpinisten - wer beim Aufstieg auf jedes überflüssige Gramm verzichten aber trotzdem keine Abstriche bei Ausstattung und Performance machen möchte, kommt an dieser Tourenbindung kaum vorbei.Bindungsdaten
  • 4 - 9 Z-Wert (DIN-Wert)
  • 40 - 110 kg empfohlenes Fahrergewicht
  • 245 g Gewicht (einzeln ohne Bremse)
  • 15 mm Längenverstellung
  • 38 mm Bohrmuster
  • Material: geschmiedetes Aluminium, Carbon, glasfaserverstärktes Polyamid
Bindungsfeatures
  • integrierte Elastomere als optische Einstiegshilfe erleichtern das Einsteigen
  • Anti-Eispads verhindern Vereisung am Vorderbacken und am Fersenteil
  • bis zu 15 mm Längenanpassung (+/- 7,5 mm)
  • PinTech Vorderbacken
Performance Features
  • optimale Kraftübertragung durch ein 38 mm Bohrbild
  • maximale Steifheit durch Carbon-verstärkte Komponenten im Vorderbacken
  • Längenkompensation bei Durchbiegung des Skis (Skiflex)
  • einstellbare Seitenauslösung
  • schnelles, unkompliziertes Umstellen zwischen Aufstiegs und Abfahrts-Modus
Tourentechnologie
  • einfach zu bedienende Steighilfe (0°, 5° und 9°)
  • 0°-Gehmodus speziell für lange, flache Aufstiege
  • Fast-Shift-Mode für extra schnelles Verstellen der Steighilfe
  • einfache Harscheisenmontage
Herstellerinfo Marker
  • Marker ist seit 1952 Hersteller von Ski-Bindungen und dies spiegelt sich definitiv in ihrer breiten und sehr anspruchsvollen Produktpalette wieder. Majestätische Berge und göttliche Hänge - die Royal Family Range von Marker liefert die passenden Bindungen, um wie ein König die Abfahrten zu nehmen. Dieser Anspruch ist hoch, doch umso höher ist die Motivation dahinter. Hat die Einführung der EPF Duke die Messlatte erneut ein gutes Stück nach oben verschoben, ist die aktuelle Marker Kollektion angetreten, diese Performance auch in allen anderen Bereichen als dem reinen Freeriding zum Einsatz zu bringen. Performance Zuwachs ist das Motto!
Lieferumfang
  • 1 Paar Skibindungen
  • ohne Bremse
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: **
  • Touring: *****

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben