Cube EPO Touring

Product-Code: 122137.402518S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie E-Bikes von Cube.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Du bist an fernen Ländern und anderen Kontinente interessiert. Du willst die Menschen dort kennenlernen und deren Kultur und Lebensart. Deshalb sind Reisen deine Leidenschaft und das Trekkingbike ist immer dabei, denn du willst deine Touren intensiv hautnah erleben. Gut wenn dein Fahrrad neben hervorragender Reisetauglichkeit dann auch noch über E-Bike Zusatzpower für lange Strecken verfügt. Zuverlässig und stabil für die große Weltreise, gleichzeitig alltagstauglich wie ein Stadtrad, so muss dein neues Elektro Trekkingbike sein. Das Cube EPO Touring ist wie für dich gemacht. Grundlage für die Entwicklung sind jahrelange Erfahrungen von Cube im Touren- und Alltagsbereich. So wurde dem bewährten Touring eine zuverlässige 9 Gang Shimano Alivio Schaltung und ein 250Watt starker E-Bike Antrieb spendiert. Beim Fahrrad Rahmen des EPO Touring setzt Cube auf thermisch behandeltes Lite Aluminium. Dadurch wird er leicht und steif, mit einer Stabilität die auch noch eine hohe Fahrsicherheit gewährleistet wenn die maximale Zuladung erreicht ist. Die CEG Trekkingbike Geometrie ist für eine gesunde, komfortable Sitzposition bei optimaler Kraftübertragung verantwortlich während die Federgabel im EPO Touring den Fahrtkomfort steigert. Starke Scheibenbremsen bringen das EPO Touring jederzeit wieder sicher zum Anhalten. Mit dem hochwertigen LED Beleuchtungsystem und den Schutzblechen bist du sicher unterwegs, unabhängig vom Wetter oder der Tageszeit. Der stabile Hinterbauständer und der Gepäckträger mit integriertem Akku machen das Cube EPO Touring zum zuverlässigen, weltreisetauglichen Trekkingbike mit dem Extra Schuss Vitamin E.Kategorie / Einsatzbereich

  • Fitness:?Fitnessbikes sind sportliche Fahrräder mit angenehmer bis dynamischer Sitzposition die von Rennrädern oder Mountainbikes inspiriert sind, jedoch ohne deren spezielle Ausrichtung. Fitnessbikes kann man deshalb in 2 grundsätzliche Einsatzgebiete einteilen:
    Einsatzgebiete: 1. hier findet man vom Rennrad inspirierte Fitnessbikes mit eindeutiger Straßenausrichtung mit leichten und steifen Rahmen aus Aluminium oder sogar Carbon. Die Komponenten sind ähnlich der von Rennrädern, jedoch ist die Fahrposition deutlich angenehmer und alltagstauglich. Die Laufradgröße 700 ist Standard, gerade Lenker ermöglichen Agilität und geben Übersicht.
    Einsatzgebiet 2. hier findet man vom Mountainbike inspirierte Fitnessbikes mit leichten, stabilen Aluminiumrahmen, die man dank Offroadtauglichkeit auch im Gelände fahren kann. Die Komponenten sind ähnlich der von Mountainbikes, jedoch werden auch hier in der Regel 700er Laufräder gefahren. Federgabeln erhöhen den Einsatzbereich, die Fahrposition ist angenehm und alltagstauglich.
  • Urban / City:?Urbanbikes und Cityräder sind Fahrräder für den täglichen Einsatz im urbanen Stadtbereich. Diese Räder kann man in 2 grundsätzliche Kategorien einteilen:
    Kategorie 1: Urbanbikes - Räder mit stylischem, modernem Urban Design und dynamischer bis aggressiver Fahrposition. Dazu passen Scheibenbremsen, wartungsarme Nabenschaltungen und sportliche Gabeln - teilweise mit Federung.
    Kategorie 2: Citybikes - Räder mit klassischem, Design und angenehmer Fahrposition. Gepäckträger, Beleuchtung und Schutzbleche bieten hohe Alltagstauglichkeit.
    ***
  • Trekking:?Trekkingbikes sind solide Fahrräder für Wochenend Tourenfahrer und Weltenbummler. Diese Räder zeichnen sich durch stabile Rahmen aus Aluminium oder hochwertige Stähle und langlebige Austattungen aus. Angenehme, aufrechte Sitzpositionen gewährleisten Langstreckentauglichkeit. Trekkingbikes kommen meistens schon ab Werk mit Vollausstattung mit Schutzblechen, Licht und Gepäckträger. Auch Federungen setzen sich an Trekkingbikes immer mehr durch. *****
  • E-Bike:?E-Bikes sind Fahrräder die zur Unterstützung einen Elektromotor eingebaut haben. Dieser elektrische Rückenwind funktioniert gesetzlich bedingt jedoch nur als Zusatzunterstützung beim pedalieren und nur bis zu einer Geschwindigkeit von 25km/h. E-Bikes deren Motor schnellere Geschwindigkeiten ermöglicht sind Pedelecs und man benötigt für den Betrieb eine Zulassung und einen entsprechenden Führerschein. E-Bikes können prinzipiell jede Art von Fahrrad zugrunde legen, egal ob Mountainbike, City- oder Tourenrad. *****
Rahmen
  • Aluminium Lite?Die thermisch behandelte sehr feste Aluminiumlegierung 6061 ist steif und ermüdungssicher und dabei sehr korrosionsbeständig. Perfekt für leichte Rohrsätze mit besonders hoher Bruchdehnung bei höchster Steifigkeit, an die hohe Ansprüche gestellt werden.
  • Integrated Postmount?Die Postmount Bremsaufnahme gibt uns die Möglichkeit, auf überschüssige Teile zu verzichten. Der nicht mehr benötigte IS Adapter mit zugehörigen Schrauben spart ca. 30g ein. Das mag nicht viel erscheinen, zeigt aber welches Potential selbst in den kleinen Details steckt.
  • Frame Save System?Zum Schutz unserer hochwertigen Aluminiumrahmen werden diese mit dem CUBE-Frame-Save-System-Schaltauge ausgestattet. Bei diesem System sitzt das Gewinde im Schaltauge selbst und nicht, wie üblich, im Rahmen. Somit kann es bei Beschädigungen einfach und schnell getauscht werden.
Gabel
  • 63 mm Federweg vorn
Anbauteile
  • Ausrüstung?Die Global Travel Series ist mit SKS-Markenschutzblechen, Hinterbauständer und Gepäckträger mit einer Zuladungsmöglichkeit von bis zu 30 kg ausgerüstet.
  • Lichtanlage?Dieses Cube Fahrrad ist mit Beleuchtungssystem ausgerüstet.
  • Nabendynamo?Nabendynamos erzeugen den Strom, um auch bei Nässe einwandfreie Funktion zu gewährleisten
  • 9 Gang Antrieb

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Schaltwerk: Shimano Alivio RD-M430 Top Normal
  • Griffe: CUBE Ergo Lock-On
  • Gewicht (g): 22,6 kg
  • Lenker: Humpert Ergorizer
  • Reifen hinten: Schwalbe Spicer Active 40x622
  • Gepäckträger: Racktime E-Rack for Bosch
  • Nabe hinten: Shimano FH-RM35
  • Bremshebel: Shimano 395 hydr. Disc Brake
  • Reifen vorn: Schwalbe Spicer Active 40x622
  • Sattelstütze: Easton EA30 31.6mm
  • Laufradgröße: 700C
  • Ständer: Standwell Rear Kickstand Adjustable
  • Extras: Glocke
  • Rücklicht: Busch&Müller Toplight Flat Plus
  • Akku: Bosch 36V / 11Ah / 400Wh
  • Gabel: Suntour NEX
  • Nabe vorn: Shimano HB-RM35
  • Sattel: Selle Royal Freccia
  • Felgen: Schürmann Yak 622 Disc
  • Vorbau: Humpert Ahead Ergotec Octopus 2
  • Kurbelsatz: FSA Metropolis Urban 42T., Chainguard
  • Felgenmaterial: Aluminium
  • Steuersatz: FSA NO. 10 semi-integrated
  • Sattelstützenklemme: Scape Close 34.9mm
  • Bremse hinten: Shimano 395 hydr. Disc Brake (160mm)
  • Vorderlampe: Lumotec Lyt 1781 E
  • Innenlager: Bosch Drive Unit 250W
  • Bremse vorn: Shimano 395 hydr. Disc Brake (160mm)
  • Schutzbleche: SKS Black Shiney
  • Modelljahr: 2013
  • Schalthebel: Shimano Alivio SL-M430 9-Speed
  • Pedale: Cross Alloy
  • Federweg vorn (mm): 63
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben