Cannondale SuperSix Evo Hi-Mod Disc Ultegra Di2, volt

Product-Code: 51744.1702800S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Rennräder von Cannondale.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Ein schnelles Rennrad reicht dir nicht, du willst das Schnellste, was man kaufen kann. Ein superleichter und steifer Roadbike Rahmen ist gut, besser wäre der Leichteste mit dem besten STW-Wert. Sehr gute Fahreigenschaften sind dir zu wenig, du willst sie perfekt. Du strebst nach dem Höchsten und gibst dich auch beim Roadbike nicht mit dem Zweitbesten zufrieden? Dein neues Rennrad muss alles besser können, du willst keine Kompromisse eingehen, weder bei Gewicht, Aerodynamik und Nachgiebigkeit, noch bei Steifigkeit und Stärke? Nicht viele Bikes erfüllen deine Anforderungen, eigentlich nur eins - das Cannondale SuperSix Evo. Es ist nicht weniger als das effizienteste Rennrad, das Cannondale je gebaut hat. Das SuperSix Evo ist ultraleicht und hat mit einem Gewicht von 777 Gramm bei der Hi-Mod Variante (829 Gramm Hi-Mod Disc) den leichtesten Serien Roadbike Rahmen der Welt. Das dies nicht auf Kosten der Steifigkeit geht, beweist das SuperSix Evo mit einem unglaublichen STW-Wert von 142,3 Nm/°/kg. Diese sensationelle Stabilität erreicht Cannondale durch die BallisTec Carbon Konstruktion und eine absolut anspruchsvolle Carbonverarbeitung. Um wirklich schnell zu sein, reicht es nicht, wenn dein Rennrad ultraleicht und superstabil ist, deshalb verwendet Cannondale im SuperSix Evo das Speed Save-Mikrofederungssystem. Exzellente Verwindungssteifigkeit, vertikal flexende Zonen an Gabel und Hinterbau des Roadbike sowie ein leicht nach vorn und hinten flexendes Sitzrohr verhelfen dir beim Rollen auf dem Rennrad zu besserer Kontrolle und höheren Geschwindigkeiten ohne Beeinträchtigung der Kraftübertragung. Das Cannondale SuperSix Evo ist mehr als das effizienteste Rennrad, es ist seine Evolution.Sitzposition / Fahrrad Geometrie

  • Elite Race Geometrie?Cannondales Elite Rennräder haben ein niedriges Steuerrohr, einen steilen Lenkwinkel und einen kurzen Radstand. Das hilft Rennfahrern eine offensive, effiziente und aerodynamische Sitzposition einzunehmen, um sich so jeden Bruchteil einer Sekunde zu erkämpfen.
Rahmen
  • Gewicht: 829 g
  • BallisTec Hi-Mod Carbon?Die BallisTec Carbon-Konstruktion von Cannondale ergibt extrem leichte, steife und stabile Rahmen, die die Cannondale-Techniker abstimmen können, um eine präzise ausbalancierte Fahrqualität zu bieten. Der vorgesehene Flex minimiert hierbei die Auswirkungen von Erschütterungen und Stößen. Und obwohl er der leichteste Rahmen ist, den Cannondale herstellt, erfüllt jeder BallisTec Carbon die harten Industriestandards bei Zerstörungs- und Ermüdungsprüfungen.

    BallisTec Hi-Mod - die Hi-Mod-Rahmen nutzen einen raffinierten Mix von High- und Ultra-High-Modulus-Fasern zusammen mit der BallisTec-Verbundbasisstruktur.
  • System Integration?Das gemeinsame Designen von Rahmen, Gabel und Schlüsselkomponenten - wie Kurbeln und Sattelstütze - als ein System, kann im Vergleich zu Mitbewerbern Hunderte von Gramm Gewicht einsparen.
  • TAP Aero Features?Truncated Aero Profile (TAP): Unterrohr, Sitzrohr, Gabelblätter und obere Sitzstreben besitzen TAP-Profile, die für eine bessere Aerodynamik sorgen, ohne Steifigkeit und Gewicht zu beeinträchtigen.
Gabel
  • Gewicht: 360 g
  • Speed Save Carbon Gabel?Einteilige BallisTec Carbon bzw. BallisTec Hi-Mod Gabel (je nach Ausstattungsvariante). Die durchgehende Carbonfaser-Konstruktion, von den Ausfallenden bis zum Gabelschaft, liefert eine überragende strukturelle Festigkeit. Die dadurch eingesparte Gabelkrone spart Gewicht und erhöht die Faserlänge für ein erstaunliches Festigkeits-Gewichts-Verhältnis.
Hinterbau
  • hinteres Rahmendreieck mit Speed Save?speziell ausgeformte und abgeflachte Sitzstreben flexen um Stöße zu absorbieren
  • ultraleichte Scheibenbremsen-Integration?Die phantastische Bremsleistung von Scheibenbremsen ohne deren Gewicht. Cannondales integrierte Flatmount-Aufnahme macht den Rahmen gerade einmal 150 g schwerer und erhält dabei die wunderbaren Fahreigenschaften der Evos.
Anbauteile
  • Shimano Di2 (elektronische Schaltung)?Die Vorteile von Di2 (Digital Integrated Intelligence) liegen auf der Hand und erschließen sich jedem spätestens dann, wenn er sie ein einziges Mal ausprobiert hat: Schalten wird spürbar einfacher, leichter und schneller und ermöglicht optimale Kontrolle buchstäblich auf Knopfdruck. Weitere Vorzüge ergeben sich durch die automatische Trimmfunktion des Umwerfers, unvergleichliche Schaltpräzision sowie enorm unkomplizierte Montage und einfache Einstellung.
  • Save Carbon Sattelstütze?Die Save Sattelstütze bietet mehr Komfort und ist trotzdem stabil genug, um hohe Lasten abzufangen.
  • Scheibenbremsen?Hydraulische und mechanische Scheibenbremsen verzögern extrem effizent - und das vollkommen wetterunabhängig. Zudem bieten sie eine bessere Dosierbarkeit bei geringerem Krafteinsatz der Hände. Das Resultat? Du bist sicher unterwegs, hast mehr Vertrauen in dein Rad und bist am Ende eines langen Tages deutlich fitter.
  • Si Kurbelsatz?System integrierte Kurbelsätze sind der Industriestandard für Leichtigkeit und Steifigkeit. Leichtere, steifere Kurbeln sind effizienter, und da Cannondale die Kurbeln selbst herstellt, können System integrierte Lösungen wie Ai (Asymmetrische Integration) oder Cannondales Fatbike Offset beliebig integriert werden - für eine bessere Performance.
  • Mid-Compact Antrieb
Herstellerinfo Cannondale
  • Was haben eingelegtes Gemüse und Cannondale gemeinsam? 1971 teilten sie sich ein Haus. Während Cannondale auf einem überfüllten Dachboden an innovativem Fahrradzubehör tüftelte, wurde einen Stock tiefer eingelegtes Gemüse abgefüllt. Doch davon ließ sich Cannondale nicht beirren und arbeitete hart um sich seinen Ruf als innovative Firma mit hoher Qualität zu verdienen und zu festigen. In den folgenden Jahren stellte Cannondale sein Touring Model vor und nahm mit seinen Bikes an der Tour de France 1997 teil. Nach 4 Etappensiegen stand fest, dass die Cannondale Technologien gleichzusetzen sind mit Erfolg und der Möglichkeit neue Limits mit dem Fahrrad zu erreichen.
Lieferumfang
  • 1 Fahrrad
  • ohne Pedale
Kategorie / Einsatzbereich
  • Performance: *****

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Schaltung/Antrieb: Kettenschaltung
  • Schaltwerk: Shimano Ultegra Di2
  • Rahmen: SuperSix Evo Disc, BallisTec Hi-Mod Carbon, Di2 Compatible, Speed Save, PressFit BB30a
  • Ausführung: Scheibenbremse
  • Schaltart: elektronisch
  • Griffe: Fi'zi:k Microtex Superlight Classic
  • Lenker: Cannondale C1 Ultralight, 7050 Aluminium, Compact
  • Bremsen: Shimano BR805 Hydraulic Flat Mount Disc
  • Bremshebel: Shimano RS785 Hydraulic, Di2
  • Reifen: Schwalbe Pro One Tubeless, 700x25c
  • Sattelstütze: Cannondale Save Carbon, 25,4x350 mm
  • Laufradgröße: 700C
  • Naben: Cannondale HollowGram Si, Carbon Clincher Disc, 19 mm inner, 35 mm deep, Tubeless
  • Gabel: SuperSix Evo Disc, Speed Save, BallisTec Hi-Mod full Carbon, 1 1/8 auf 1 1/4 Gabelschaft, Integrierte Race-Gabelkrone, 12x100 mm Steckachse
  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Antrieb: 2x
  • Sattel: Fi'zi:k Arione R5 w/ MG Rail
  • Felgen: Cannondale HollowGram Si, Carbon Clincher Disc, 19 mm innen, 35 mm Tiefe, Tubeless
  • Umwerfer: Shimano Ultegra Di2, Braze-on
  • Vorbau: Cannondale C1 Ultralight, 2014 Aluminium, 31,8, 6 Grad w/ integrated Garmin Mount
  • Kurbelsatz: Cannondale HollowGram Si, BB30a, w/ OPI SpideRing, 52/36
  • Felgenmaterial: Carbon
  • Steuersatz: SuperSix Evo, 1 1/4 lower bearing, 25 mm Carbon Top Cap
  • Einsatzzweck: Rennrad
  • Innenlager: Cannondale Alloy PressFit30
  • Kette: Shimano HG701, 11-fach
  • Kassette: Shimano Ultegra, 11-28, 11-fach
  • Speichen: DT Swiss Aerolite, straight pull
  • Modelljahr: 2017
  • Kettenblätter: 52/36
  • Schalthebel: Shimano RS785 Hydraulic, Di2
  • Pedale: ohne Pedale
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben