Specialized S-Works Epic EVO Frameset, flake silver/blue metallic/black

Product-Code: 210659.2813551S
Jetzt statt 3.999,00 € UVP

-3% ab 3.874,00 €

inkl. MwSt.
169,60 €

Ratenzahlung Angebote

Hier findest du Finanzierungsangebote unseres Partners Targobank. Alle Angebote verstehen sich vorbehaltlich einer positiven Bonitätsprüfung.

Bitte wähle für Ratendetails die gewünschte Größe aus:

XS // 37.5 cm ab 169,60 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 654,72 € 4.9%
12 331,28 € 4.9%
24 169,60 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 3.874,00 €
2) effektiver Jahreszins
S // 40 cm ab 169,60 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 654,72 € 4.9%
12 331,28 € 4.9%
24 169,60 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 3.874,00 €
2) effektiver Jahreszins
M // 43 cm ab 169,60 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 654,72 € 4.9%
12 331,28 € 4.9%
24 169,60 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 3.874,00 €
2) effektiver Jahreszins
L // 47 cm ab 169,60 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 654,72 € 4.9%
12 331,28 € 4.9%
24 169,60 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 3.874,00 €
2) effektiver Jahreszins
XL // 52 cm ab 169,60 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 654,72 € 4.9%
12 331,28 € 4.9%
24 169,60 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 3.874,00 €
2) effektiver Jahreszins

Ratenzahlung - so funktioniert´s:

Wähle bei der Bestellung als Zahlart "Finanzierung". Nach Bestellabschluss bekommst du einen Link zur Targobank. Dort füllst du deinen Finanzierungsantrag aus. Nach einer Prüfung bekommst du den Vertrag zugesendet. Mit diesem gehst du zum nächsten Postamt und lässt deine Identität bestätigen. Sobald das erledigt ist, werden wir von der Targobank informiert und können deine Bestellung versenden.

Der Vorgang dauert ca. 1-3 Tage.

Versandkosten:
Versandkostenfrei* *nach Deutschland, Versandkosten in andere Länder
Lagerstatus:

Versandzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

Größe ausverkauft

Versandzeit:

Preis:

0 Zur Zeit nicht verfügbar

Preisgarantie

Wenn du dieses Produkt innerhalb von 14 Tagen nach dem Kaufdatum irgendwo günstiger angeboten bekommst, dann erstatten wir dir die Differenz als Gutscheinwert bei BIKER-BOARDER. Als Nachweis gilt der Link zu einem deutschen Onlineshop mit dem Angebot bzw. das schriftliche Angebot eines deutschen Händlers. Im Angebot müssen alle Versand- und Montagekosten enthalten sein und das Produkt muss lieferbar sein.

Montiert & Getestet

Alle Fahrräder (mit Ausnahme von Kinderräder ohne Gangschaltung) werden in unserer Werkstatt fachgerecht montiert, Probe gefahren und sorgfältig in unseren Spezial-Bikekarton verpackt. Zum Benutzen des Fahrrades ist es in der Regel nur notwendig, das Vorderrad einzuhängen und sorgfältig zu befestigen, eventuell die Bremse einzuhängen, die Sattelstütze mit Sattel im Sitzrohr mittels der Sattelklemme zu befestigen, den Vorbau auf dem Gabelschaftrohr sorgfältig zu befestigen, die Pedale mittels Pedalschlüssel oder Imbusschlüssel zu montieren.

Weitere Farben:

Beschreibung
Was hat man davon, wenn man einem verrückt-klugen, Singletrack-verliebten Entwicklungsteam praktisch unbegrenzte Ressourcen zur Verfügung stellt und ihnen die Aufgabe gibt, das schnellste XC-Trailbike aller Zeiten zu bauen? Die Antwort ist das Specialized Epic EVO. Die Entwickler nahmen das Frontend des Epic, bauten ein komplett neues Heck, tauschten das BRAIN-System gegen einen speziell abgestimmten metrischen Dämpfer mit mehr Federweg und stimmten die Geometrie auf technische Geländegängigkeit ab. Auf die Plätze, fertig, shred. Denn die Ziellinie als Erster zu überqueren, ist nicht die einzige Möglichkeit, am Altar der Geschwindigkeit zu beten. Wenn es darum geht, Backcountry-Kilometer zu sammeln und endlose Singletracks mit rücksichtsloser Effizienz hinter sich zu lassen, ist das Specialized Epic EVO - mit seiner reinrassigen Epic-Geschwindigkeit, der abgestimmten Federung, dem erhöhten Federweg und der Trail-erprobten Geometrie - dein verrückt-schneller Begleiter. Damals, als die Inspiration für das neue EVO-Lineup noch von den individuellen Bike-Aufbauten der Specialized Mitarbeiter ausging, die mit ihren individuellen Epics mit kürzeren Vorbauten, breiteren Lenkern und längeren Gabeln bestückt waren, ging es bei Epic EVO immer darum, die unübertroffene Pedaleffizienz, das flinke Handling und das federleichte Fahrwerk des Epic zu nutzen Außerdem wollten die Entwickler eine zusätzliche Dosis an Fähigkeiten einbringen, um technische Singletracks und anspruchsvolle Abfahrten schnell und sicher zu bewältigen.Innovation
  • Überwindung von Gender-Stereotypen: Specialized Entwickler haben gelernt, dass die Unterschiede zwischen zwei männlichen Fahrern wesentlich größer sein können als zwischen einem weiblichen und einem männlichen Fahrer. Das wiederum bedeutet, dass es widersprüchlich, überholt und nicht ausreichend ist, Bikes nach Geschlechtern zu unterscheiden. Fazit: Die Komponentenauswahl für die Bikes ist nicht mehr geschlechterspezifisch, sondern basiert auf Retül Erkenntnissen.
Rahmen / Geometrie
  • Flip It To Rip It: stimme das Fahrverhalten des FACT 12m Carbonrahmens des Epic EVO auf deine bevorzugten Fahreigenschaften ab - mit dem Flip-Chip, der es dem Fahrer ermöglicht, den Steuerrohrwinkel des EVO um ein halbes Grad zu verstellen und gleichzeitig das Tretlager um sechs Millimeter anzuheben.
  • FACT 12m Carbonrahmen: "Functionally Advanced Composite Technology"; je höher der Wert, umso komplexer der Produktionsprozess und leichter der Rahmen, aber auch teurer
  • interne Kabelführung: sorgt für cleane Optik und längere Wartungsintervalle
  • 148 mm Boost Hinterbau
  • Steckachse
  • EVO Geometrie: 66,5 Grad-Steuerrohrwinkel und tiefes Tretlager bieten Laufruhe auf technischen Strecken; der steilere Sitzwinkel im Vergleich zum Vorgängermodel erhöht die Treteffizienz; für schärferes Handling und etwas mehr Freiraum, drehe einfach den FlipChip.
Gabel
  • 120 mm empfohlener Federweg
Hinterradfederung / Dämpfer
  • 110 mm Federweg
  • kein BRAIN: das Epic EVO behält ultra effiziente Pedalmanieren bei, tauscht aber das Brain-System gegen einen Rx-abgestimmten, metrischen Dämpfer aus. Eine speziell angefertigte Aufhängung sorgt für eine Hebelübersetzung von 2,8:1, und der 110 mm Federweg des Dämpfers sorgt für mehr Kontrolle.
  • FSR: mit vollaktiven, neutralen FSR Fahrwerken beherrschen Specialized Bikes seit gut 20 Jahren praktisch jedes Gelände. Das System entkoppelt Einflüsse vom Antrieb und vom Bremsen effektiv und schafft damit ultimative Kontrolle, hohe Effizienz und viel Komfort.
  • Rx XC Tune: In Zusammenarbeit mit den Rennfahrern wurde jeder Aspekt des Epic zu einer optimal funktionierenden Singularität hin entwickelt. Fahrwerksdesign, Telemetrie, Radgeschwindigkeiten, Federkurven, maßgefertigte Shim-Stacks, Ölviskosität - jedes Detail wurde überdacht, als Prototyp entwickelt und abgestimmt, bis das Ganze viel schneller war als die Summe seiner Einzelteile.
Kategorie / Einsatzbereich (1 bis 5 Sterne)
  • XC-Race & Marathon: *****
  • Trail: ***
Lieferumfang
  • 1 Rahmenset
  • inkl. Dämpfer & Sattelstütze

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Rahmen: S-Works FACT 12m Carbon, Progressive XC Geometry, Rider-First Engineered, threaded BB, 12x148mm rear spacing, internal cable routing, 110mm of travel
  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Dämpfer: RockShox SID LUXE ULTIMATE, Rx XC Tune, Two Position, Rebound Adjust, 190x40mm
  • Federweg hinten: 110 mm
  • Laufradgröße: 29
  • Sattelstützenklemme: Specialized Alloy, 34.9mm, Titanium bolt
  • Ausführung: Scheibenbremse
  • Einsatzzweck: MTB, XC-Race & Marathon und Trail
  • Bauart: Fully (voll gefedert)
  • Marke: Specialized
  • Modelljahr: 2021
  • Farbbezeichnung: satin flake silver/cast blue metallic/gloss tarmac black
  • Geschlecht: Unisex
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben