Specialized Turbo Como 3.0 700C Low Entry, white/black

Product-Code: 195392.2435908S
Jetzt statt 3.099,00 € UVP

-6% ab 2.899,00 €

inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
126,91 €

Ratenzahlung Angebote

Hier findest du Finanzierungsangebote unseres Partners Targobank. Alle Angebote verstehen sich vorbehaltlich einer positiven Bonitätsprüfung.

Bitte wähle für Ratendetails die gewünschte Größe aus:

S // 38 cm ab 126,91 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 489,94 € 4.9%
12 247,90 € 4.9%
24 126,91 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 2.899,00 €
2) effektiver Jahreszins
L // 48 cm ab 126,91 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 489,94 € 4.9%
12 247,90 € 4.9%
24 126,91 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 2.899,00 €
2) effektiver Jahreszins

Ratenzahlung - so funktioniert´s:

Wähle bei der Bestellung als Zahlart "Finanzierung". Nach Bestellabschluss bekommst du einen Link zur Targobank. Dort füllst du deinen Finanzierungsantrag aus. Nach einer Prüfung bekommst du den Vertrag zugesendet. Mit diesem gehst du zum nächsten Postamt und lässt deine Identität bestätigen. Sobald das erledigt ist, werden wir von der Targobank informiert und können deine Bestellung versenden.

Der Vorgang dauert ca. 1-3 Tage.

Lagerstatus:

Versandzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

Größe ausverkauft

Versandzeit:

Preis:

0 Zur Zeit nicht verfügbar
Lagerstatus:

lagernd und sofort versandfertig

Versandzeit:

2-4 Tage

Preis:

-6% 2.899,00 €

SKU: 2435909 / EAN: 0888818511389 / MPN: 90420-7604

Preisgarantie

Wenn du dieses Produkt innerhalb von 14 Tagen nach dem Kaufdatum irgendwo günstiger angeboten bekommst, dann erstatten wir dir die Differenz als Gutscheinwert bei BIKER-BOARDER. Als Nachweis gilt der Link zu einem deutschen Onlineshop mit dem Angebot bzw. das schriftliche Angebot eines deutschen Händlers. Im Angebot müssen alle Versand- und Montagekosten enthalten sein und das Produkt muss lieferbar sein.

Montiert & Getestet

Alle Fahrräder (mit Ausnahme von Kinderräder ohne Gangschaltung) werden in unserer Werkstatt fachgerecht montiert, Probe gefahren und sorgfältig in unseren Spezial-Bikekarton verpackt. Zum Benutzen des Fahrrades ist es in der Regel nur notwendig, das Vorderrad einzuhängen und sorgfältig zu befestigen, eventuell die Bremse einzuhängen, die Sattelstütze mit Sattel im Sitzrohr mittels der Sattelklemme zu befestigen, den Vorbau auf dem Gabelschaftrohr sorgfältig zu befestigen, die Pedale mittels Pedalschlüssel oder Imbusschlüssel zu montieren.

Weitere Farben:

Beschreibung

Den Radweg runtercruisen, am Wochenende Brötchen vom Bäcker holen, eine Ausfahrt mit der Familie machen oder zur Arbeit düsen - das Specialized Turbo Como mit tiefem Einstieg wird dir dabei helfen, schneller, stilvoller und mit einem riesigen Lächeln ans Ziel zu kommen.Extras

  • Überwindung von Gender-Stereotypen: Specialized Entwickler haben gelernt, dass die Unterschiede zwischen zwei männlichen Fahrern wesentlich größer sein können als zwischen einem weiblichen und einem männlichen Fahrer. Das wiederum bedeutet, dass es widersprüchlich, überholt und nicht ausreichend ist, Bikes nach Geschlechtern zu unterscheiden. Fazit: Die Komponentenauswahl für die Bikes ist nicht mehr geschlechterspezifisch, sondern basiert auf Retül Erkenntnissen.
Rahmen / Geometrie
  • Der stabile, dennoch leichte Aluminium-Rahmen nimmt nicht nur Motor wie Batterie formschön auf, er schafft zudem eine entspannte Sitzposition mit einfachem Kontakt der Füße zum Boden.
  • M5 Aluminium: besonders zugfest, fantastisch formbar und mit geringer Festigkeitseinbuße. M5 Aluminium ist hochfest und erreicht die gewünschte Stabilität und Steifigkeit bei geringerem Materialeinsatz
  • interne Kabelführung: sorgt für cleane Optik und längere Wartungsintervalle
  • Gepäckträgeraufnahmen
  • Schutzblechaufnahmen
  • Standard Schnellspannachse
  • Ground Control Geometrie: weit nach unten gezogenes Oberrohr erleichtert das Auf- und Absteigen und man erreicht auch sitzend mit den Füßen bequem den Boden; dank aufrechter Sitzposition bewegt man sich entspannt, aber dennoch effizient von A nach B
Gabel
  • 50 mm Federweg
  • Schutzblechaufnahmen
  • Standard Schnellspannachse
Anbauteile
  • Der Motor des Vado ist vollständig in den Rahmen integriert, wo er für mühelose Fortbewegung sorgt. Software und Ansprechverhalten des Motors sind auf den City-Einsatz abgestimmt. Dazu misst die custom Software ständig deine Pedalierkraft, damit ein spezieller Algorithmus deine Leistung gezielt ergänzen kann. Je mehr Kraft du investierst, desto mehr Unterstützung bekommst du. Specialized verwendet im Motor einen Zahnriemen statt einer Kette, daher arbeitet dieser sehr leise und praktisch vibrationsfrei.
  • Die custom Batterie mit 460 Wh ist stilvoll in den Rahmen integriert, lässt sich intern wie extern laden und mit einem Schlüssel absperren bzw. einfach entnehmen. Die Batterie versorgt nicht nur den Motor effizient mit Energie, sie kommuniziert ebenso mit dem Display. Durch verschiedene Einstell-Möglichkeiten lassen sich Effizienz und Reichweite maximieren.
  • batterie-/akkubetriebene Lichtanlage
  • Scheibenbremsen: verzögern zuverlässig bei jedem Wetter - auch bei Regen
  • Schutzbleche
  • Ständer
  • Gepäckträger hinten
  • 9 Gänge
Herstellerinfo Specialized
  • Das Unternehmen Specialized wurde 1974 von Mike Sinyard - einem Bike-Enthusiasten der ersten Stunde - gegründet und hat seit jeher im kalifornischen Morgan Hill seinen Hauptsitz. Sinyard begann zunächst mit dem Import von italienischen Bike-Parts der Firma Cinelli. Bevor die Firma aber mit Produktion von Fahrrädern begann, stellten das Unternehmen zuerst nur Tourenreifen her. Einen größeren Bekanntheitsgrad erhielt Specialized im Jahr 1981 mit der Vorstellung des Stumpjumpers, dem ersten serienmäßig produzierten Mountainbike der Welt. 1989 folgte die nächste Innovation, mit dem Epic baute Specialized das erste Mountainbike mit einem Carbon-Rahmen. In den USA hält Specialized das wichtige Patent auf den Viergelenk-Hinterbau. Der Viergelenker mit "Horst-Link" wurde ursprünglich von Horst Leitner patentiert und von Specialized übernommen, nachdem sich Leitner aus dem Fahrradbau zurückgezogen hatte. Heutzutage ist Specialized einer der größten Fahrradhersteller der Welt. Im Programm sind seit geraumer Zeit neben Fahrrädern auch Bekleidung, Schuhe und Zubehör. In all diese Produkt fließt das Streben nach den besten Produkten in den jeweiligen Sparten - das schnellste und leichteste Bike im Rennsport, das komfortabelste Outfit für den Alltag oder die bequemsten und funktionalsten Schuhe - genau das bedeutet "I AM SPECIALIZED".
  • 1 Fahrrad
  • Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

    Merkmale
    • Bauart: Tiefeinsteiger
    • Einsatzzweck: Fitness und City
    • Rahmen: E5 Aluminum, low-entry frame, bottom bracket motor mount, Ground Control Geometry, fully integrated & lockable down tube battery, internal cable routing, fender/rack mounts, Smooth Welds
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    • Gabel: SR Suntour MOBIE30, steel steerer, 9mm open dropout, 50mm of travel
    • Federweg vorn (mm): 50
    • Vorbau: Specialized Flowset, 3D-forged alloy, 20-degree rise, 31.8mm clamp
    • Lenker: Specialized, alloy, 30-degree backsweep, 26mm rise, 680mm width, 31.8mm
    • Griffe: Body Geometry Women's Contour
    • Bremse vorn: Shimano BR-MT200, hydraulic disc, 180mm
    • Bremse hinten: Shimano BR-MT200, hydraulic disc, 160mm
    • Bremshebel: Shimano BL-MT200
    • Bremsentyp: hydr. Scheibenbremse
    • Schaltwerk: Shimano Alivio, Shadow Design, SGS cage, 9-speed
    • Schalthebel: Shimano Alivio, 9-speed w/ Optical Gear Display
    • Schaltart: mechanisch
    • Kassette: Shimano CS-HG200, 9-speed, 11-36t
    • Kette: Shimano E6070, 9-speed
    • Kurbelsatz: Custom alloy forged crankarms
    • Kettenblätter: 40T, custom alloy
    • Schaltung/Antrieb: Kettenschaltung
    • Antrieb: 1x
    • Pedale: Specialized Commuter w/ grip tape & reflectors
    • Laufradgröße: 700C
    • Felgen: 700C disc, double-wall alloy, pinned, no eyelets
    • Felgenmaterial: Aluminium
    • Nabe vorn: Shimano HB-MT200, 9x100mm QR, Center Lock disc, 32h
    • Nabe hinten: Shimano FH-MT200, 9x141mm QR, Center Lock disc, 32h
    • Speichen: Stainless, 14g
    • Reifen vorn: Nimbus II Armadillo Reflect, 60 TPI, 700x45mm
    • Reifen hinten: Nimbus II Armadillo Reflect, 60 TPI, 700x45mm
    • Schläuche: Presta, 40mm valve
    • Sattelstützenklemme: Alloy, bolt-type, 34.9mm
    • Sattelstütze: Specialized, 6061 alloy, 2-bolt clamp, 0mm setback, 30.9mm
    • Vorderlampe: Herrmans MR4 e-Bike, stainless bracket for suspension fork, 6V
    • Rücklicht: Specialized kickstand, 40mm mount
    • Ständer: Specialized DRYTECH fenders, 52mm width, stainless steel fenderstays
    • Schutzbleche: Turbo Rack, Closed Platform, direct fender mount, Racktime-compatible
    • Motorbezeichnung: Specialized 1.2 E, custom Rx Street-tuned motor, 250W nominal
    • Motorhersteller: Brose
    • Motormodell: Drive CB
    • Drehmoment (Nm): 50
    • Akku: Specialized U1-460, On/Off button, state of charge display, 460Wh
    • Kapazität (Wh): 460
    • Display: Specialized TCD-W w/ handlebar remote & built-in anti-theft feature, Bluetooth connectivity, 5 available display pages
    • Ladegerät: Custom Specialized 42V2A Charger w/ Rosenberger plug, AC power cord included
    Fragen zum Produkt?
    Kontaktformular

    Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

    +49 371 4006770

    Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.

    Top Marken

    1. Bikes
    2. Boards
    3. Ski
    4. Marken
    nach oben