Santa Cruz Heckler C / S / 29, gloss avocado green

Produkt-Code: 227838.3005936
Jetzt statt 7.999,00 € UVP

-31% ab 5.499,00 €

inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Oder monatlich ab:
247,77 € Alle Infos
Lagerstatus:

Versandzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

Größe ausverkauft

Versandzeit:

Preis:

0 Zur Zeit nicht verfügbar
Lagerstatus:

lagernd und sofort versandfertig

Versandzeit:

2-4 Werktage

Preis:

-31% 5.499,00 €

SKU: 3005937 / EAN: 0192219295534 / MPN: 58-23251-109-3-787-119101-02USA
Lagerstatus:

lagernd und sofort versandfertig

Versandzeit:

2-4 Werktage

Preis:

-31% 5.499,00 €

SKU: 3005938 / EAN: 0042677632771 / MPN: 58-23251-109-4-787-119101-02
Beschreibung

On and on and on and on...

Danny MacAskill redet gerne über E-Bikes. Und viel. Er hört einfach nicht auf. Erst wenn er auf’s Bike steigt, verstummt die Schwärmerei. Dann jubelt und jauchzt er. Und er fährt und fährt und fährt. Deshalb haben wir das Heckler so gebaut, wie es ist. Es fährt weiter, schneller und länger und macht dadurch noch mehr Spaß.

Die neueste Generation des Hecklers verfügt über einen austauschbaren Akku mit höherer Kapazität (720 Wh statt 504 Wh). Dadurch erweitern sich die Möglichkeiten und es werden mehr und entlegenere Trails zugänglich.

Die Fahreigenschaften auf dem Trail zeichnen alle Bikes von Santa Cruz aus. Hier machen sie auch bei den E-Bikes keine Kompromisse. Santa Cruz hat das Carbon-Layup und das Rahmendesign besonders robust gestaltet, um die hohen Kräfte sauber aufzunehmen und langanhaltenden Fahrspaß zu garantieren. Gleichzeitig ist das Bike trotzdem konkurrenzfähig leicht. Und sinnvoll und kompromisslos gut ausgestattet. Du solltest Dich also eher um die einbrechende Dunkelheit als um mögliche Defekte sorgen. Die Geometrie wurde bei zahllosen Testfahrten immer weiter verfeinert und – bergauf und bergab – auf Fahrspaß optimiert. Der legendäre VPP-Hinterbau ist auf den E-Bike-Einsatz abgestimmt. Kleinere Anti-Squat-Werte als bei den klassischen Trailbikes bieten Komfort und Traktion in technischen Anstiegen. 150 mm Federweg am Heck (und 160 mm Federweg an der Front) sind für uns das ideale Mittel für lange Tage auf den Trails.

Das neue Heckler ist sowohl mit MX-Laufrädern als auch im reinen 29er-Setup erhältlich. Die Laufradgröße ist dabei nicht die einzige Wahlmöglichkeit. Das Bike gibt es in beiden Laufrad-Versionen in den Größen M - XXL. Die Rahmengröße S der MX-Variante kommt als reine 27.5 Zoll Version. Außerdem hat man über die Ausstattungsvarianten nun die Wahl zwischen den beiden Carbon-Qualitäten ("C Carbon" und "CC Carbon").

Die einzige Frage, die wir uns noch stellen, ist: Wie bekommen wir Danny jemals wieder von seinem Heckler herunter?

Die einzige Frage, die wir uns noch stellen, ist: Wie bekommen wir Danny jemals wieder von seinem Heckler herunter?
Du suchst ein vergleichbares Bike ohne Motor? Schau Dir das Bronson an!
Brauchst Du ein etwas aggressiveres E-Bike? Dann ist das Bullit das richtige für Dich!

Das Santa Cruz Heckler C Carbon kommt mit S Kit Ausstattung (SRAM GX Eagle Schaltung) und 29 Zoll Laufrädern.

  • Laufradgrößen
    • 29 Zoll – schnell und geschmeidig: 29 Zoll-Bikes werden überraschend wendig, wenn sie mit der richtigen Geometrie und dem richtigen Fahrwerk kombiniert werden. Es wird schnell klar, dass größere Laufräder Monstertruck-mäßig leicht über dicken Brocken rollen. Durch die Änderung des Gabelvorlaufs, die Absenkung des Tretlagers und andere Geometrieanpassungen, zeigen die großen Laufräder neben der Souveränität und Geschwindigkeit, auch auf engen Trails ihre Stärken. Der geringere Rollwiderstand und die größere Aufstandsfläche der 29 Zoll-Räder schaffen Vertrauen und helfen dabei, schnellstmöglich vorwärts zu kommen. Für Biker, die ihren Speed maximieren wollen, Podiumsplätze erobern oder einfach gerne draufhalten, ist das 29 Zoll-Laufrad die offensichtliche Wahl. Aber auch für relativ unerfahrene Fahrer, die sich mehr Kontrolle wünschen, wenn das Gelände unberechenbar wird, ist 29 Zoll eine gute Option, da es stabiler fährt und somit Vertrauen bringt.
  • Geometrie
    • einstellbare Geometrie mit Hilfe eines Flip-Chips in Hi/Low
    • Das neuste Heckler hat einen längeren Reach und einen flacheren Lenkwinkel als die Vorgänger. Am kurzen Hinterbau verschmelzen Uphill-Traktion und Downhill-Performance.
  • Rahmen
    • C Carbon: Die C-Rahmen sind genauso steif und stabil und haben die gleichen Fahreigenschaften wie der CC-Rahmen. Sie tauschen etwas mehr Gewicht für einen etwas günstigeren Preis ein. Die C-Rahmen werden in Santa Cruz eigener Fabrik hergestellt und haben eine lebenslange Garantie.
    • Tapered Head Tube: Steuerrohrform ist steifer und erzeugt auch bei schwierigen Bedingungen ein sicheres Fahrgefühl
    • interne Kabelführung: sorgt für cleane Optik und längere Wartungsintervalle
  • Gabel
    • Fox 36 Float Performance
    • 160 mm Federweg
    • 15 x 110 mm Boost Steckachse
  • Hinterbau
    • Dämpfer: RockShox Super Deluxe Select+
    • 150 mm VPP (Virtual Pivot Point)-Hinterbau: Eines der besten Federungssysteme, das je für Mountainbikes entwickelt wurde. Der VPP-Hinterbau arbeitet komfortabel auch in hartem Gelände und ist gleichzeitig extrem effizient. Die gegenläufigen Umlenkhebel sind kurz und stabil und sorgen für eine robuste und steife Rahmenkonstruktion. Die Lagerpunkte sind langlebig konstruiert und leicht zu warten.
    • 12 x 148 mm Boost Steckachse
  • Ausstattung
    • Mehr Reichweite: Mit dem austauschbaren 720 Wh Akku im Heckler erweitert sich deine Trailkarte – du entdeckst bisher unerreichbare oder weniger bekannte Trails und schaffst mehr in weniger Zeit.
    • Austauschbarer 720 Wh Akku: Der Akku ist im Inbusumdrehen ausgebaut und gewechselt. Er kann also bequem ohne Bike geladen oder auf besonders langen Touren durch einen Zweitakku ersetzt werden.
    • Shimano Steps EP8: Der neue Shimano Steps EP8 Motor ist leichter (mit 2,6 kg - 310 g leichter als der Vorgänger), stärker (85 Nm) und effizienter als zuvor (36 % weniger Reibung). Der Trail-Modus ist jetzt so abgestimmt, dass die vollen 85 Nm genutzt werden, bei gleichzeitig optimierter Reichweite. Die Motorgeräusche deutlich reduziert und nur noch ein leises Surren. Das Volumen des Motors ist deutlich kleiner, was mehr Bodenfreiheit und somit viel Spaß beim Überwinden von Hindernissen bringt.
    • E7000 Display: Schwarz-Weiß-Bildschirm, ist etwas kleiner als das EM800
    • Vario-Sattelstütze: per Lenkerfernbedienung oder mit einem Hebel unter dem Sattel höhenverstellbar; bei steilen Abfahrten oder kurvigen Trails bringt das Absenken ein Plus an Bewegungsfreiheit
    • Stahlfeder und Wasser: In den Rahmen passen großvolumige Dämpfer und immer auch eine Trinkflasche.
    • Schöne Details: Details, die das Bike abrunden, sind das kleine Schutzschild für den Dämpfer, die saubere und einfache Zugverlegung und ein gummierter Unterrohr-Schutz.
    • serienmäßige Kettenführung
    • SRAM GX Eagle 12-fach Schaltung
    • RaceFace ARC HD 30 Felgen mit DT Swiss 370 Naben
  • Einsatzbereich
    • Trail: 3 / 5
    • All Mountain: 5 / 5
    • E-Bike (Pedelec): Fahrräder, die zur Unterstützung einen Elektromotor eingebaut haben; gesetzlich bedingt nur als Zusatzunterstützung beim Pedalieren und nur bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h
  • Größenempfehlung
    • Die richtige Rahmengröße: Wenn Du zwischen zwei Rahmengrößen liegst, empfehlen wir, dass Du beide Optionen testest. Als Anhaltspunkt kannst Du die Reach- und Stack-Werte mit Deinem aktuellen Bike oder anderen bekannten Bikes vergleichen, auf denen Du Dich wohl fühlst.
    • Persönliche Vorlieben: Mit einem größeren Rahmen hast Du mehr Stabilität und Souveränität. Außerdem erhältst du mehr Bewegungsfreiheit im Rad, bei weniger Einfluss auf die Balance. Beim größeren Rahmen hast Du einen etwas längeren Radstand, was zusätzlich Sicherheit und Stabilität bringt. Daher bedarf es mehr Körpereinsatz und eine etwas aktivere Fahrweise, um das Bike zu führen. Kleinere Bikes fahren sich agiler und reagieren schneller auf den Input des Fahrers. Überlege Dir, was besser zu Deinem Fahrstil passt. Soll das Bike agil und aktiv sein? Oder eher spurtreu und souverän. Willst Du mehr oder weniger Einsatz zeigen, um das Bike auf dem Trail zu bewegen?
    • Körperproportionen: Auch bei gleicher Körpergröße sieht jeder Mensch anders aus. Wenn Du einen verhältnismäßig kurzen Oberkörper und lange Beine hast, würden wir zur kleineren Rahmengröße raten. Bei langem Oberkörper und langen Armen, solltest Du eher zum größeren Rahmen greifen.
  • Hinweise
    • Beachte: Auf den Detailbildern können Komponenten zu sehen sein, die einer anderen Ausstattungsvariante enstprechen. Das Bike kommt mit der Ausstattung wie unter Merkmale angegeben.
    • Welche Reifenbreite passt ins Heckler? Heckler 9 ist für 2.4 Zoll Reifenbreite optimiert (sowohl in 29 Zoll als auch in 27.5 Zoll). Aber es ist möglich Reifen bis 2.6 Zoll Breite zu montieren. Bitte beachte, dass ein anderer Reifen deine Tretlagerhöhe, Geometrie und die Unterstützung durch den Motor beeinflussen kann.
    • Wie groß ist die Reichweite des Akkus? Der Akku hat eine Kapazität von 720 Wh. Die genaue Reichweite hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab: Fahrergewicht, Untergrund, Steigung, Fahrweise, Temperatur, ... Zur möglichst genauen Abschätzung der Reichweite, empfiehlt Santa Cruz die entsprechende Funktion auf dem Display zu nutzen.
    • Was ist der Unterschied zwischen den beiden Displays? Das E7000 hat einen Schwarz-Weiß-Bildschirm und ist etwas kleiner als das EM800. Das EM800-Display hat außerdem einen Farbbildschirm, einstellbare Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung und eine Power-Assist-Anzeige (Grafik).
    • Kann ich einen Dämpfer mit mehr Hub in meinem Bike fahren? Nein, einen Dämpfer mit mehr Hub zu verbauen, kann zu Schäden an Deinem Rahmen führen.
  • Lieferumfang
    • 1 E-Mountainbike
    • ohne Pedale

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Bauart: Fully (voll gefedert)
  • Rahmen: C Carbonrahmen
  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Gabel: Fox 36 Float Performance
  • Federweg vorn (mm): 160
  • Dämpfer: RockShox Super Deluxe Select+
  • Federweg hinten (mm): 150
  • Steuersatz: Cane Creek 40 IS Tapered Headset (38)
  • Vorbau: Burgtec Enduro Stem 35x42 mm
  • Lenker: SCB 21 Di2 35x800 Bar, 35 mm Rise
  • Bremse vorn: SRAM Code R L/F 20P 850 Metal / Avid Centerline Rotor 200 mm
  • Bremse hinten: SRAM Code R SJ R/R DIR 1550 Metal / Avid Centerline Rotor 200 mm
  • Bremsentyp: hydr. Scheibenbremse
  • Schaltwerk: SRAM GX Eagle RD, 1x12-fach
  • Schalthebel: SRAN GX Eagle Single Click Trigger LNR
  • Schaltart: mechanisch
  • Kassette: SRAM CS XG 1275 Eagle 10-50
  • Kette: SRAM GX Eagle, PL, 118 Glieder, 12-fach
  • Kurbelsatz: Shimano Crank Arm FC-EM600
  • Schaltung/Antrieb: Kettenschaltung
  • Antrieb: 1x
  • Gänge: 12
  • Kettenführung: E13 E-Spec+ AL, 34-38 Z
  • Pedale: nicht enthalten
  • Felgen: Race Face 19 ARC HD30, 29, 32-Loch, grey / Race Face 19 ARC HD30, 29, 32-Loch, grey
  • Felgenmaterial: Aluminium
  • Nabe vorn: DT 22 370 110 Front 6-Loch 32-Loch
  • Nabe hinten: DT 22 370 148 XD Rear 6-Loch 32-Loch 24t
  • Speichen: Sapim Race
  • Laufradgröße: 29
  • Reifen vorn: Maxxis Assegai 29x2.5 3C EXO+ MG TR YLW
  • Reifen hinten: Maxxis Minion DHRII 29x2.4 3C EXO+ YLW
  • Sattel: WTB Silverado Medium Cromoly SL Fusion Saddle oder WTB Volt
  • Motorbezeichnung: Shimano Steps EP8
  • Motorhersteller: Shimano
  • Motormodell: Steps EP8
  • Drehmoment (Nm): 85
  • Akku: Darfon 720Wh (E4C0M)
  • Kapazität (Wh): 720
  • Display: Shimano Steps E7000
  • Ladegerät: Smart-Plus 4A Charger
  • Gewicht (kg): 22,14
  • Bike Einsatzzweck: Trail und All Mountain
  • Sattelstütze: SDG Tellis Dropper, 31,6 mm, MM
  • Artikelnummern:
    • M // 40.5 cm | SKU: 3005937, EAN: 0192219295534, MPN: 58-23251-109-3-787-119101-02USA
    • L // 43 cm | SKU: 3005938, EAN: 0042677632771, MPN: 58-23251-109-4-787-119101-02
    • XL // 46 cm | SKU: 3005939, EAN: 4000990443326, MPN: 58-22251-109-5-757-752401-05
    • XXL // 50 cm | SKU: 3005940, EAN: 4000990443333, MPN: 58-22251-109-6-757-752401-02
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00-17:00 Uhr zur Verfügung.