Icetools Kneeguard, black

Produkt-Code: 143932.2333221S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Protektoren von Icetools.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Sensationelle Passform und maximaler Schutz für die Knie.Extras

  • CE-geprüftes Memory Foam Inlay
  • CE EN 1621-2: EU-Prüfnorm für zertifizierte Rückenprotektoren; Restkraftwerte bei Level 1: 18 kN, bei Level 2: 9 kN
Features
  • Knieprotektoren aus Memory-Foam
  • präzise Anpassung durch zwei Klettstraps
Technische Ausstattung / Material
  • amungsaktives Terry Neopren
Herstellerinfo Icetools
  • Icetools wurde 1986 ins Leben gerufen und gehört seit 2003 der Pryde Group Germany. Damals wie heute wird hier Snowequipment von passionierten Wintersportlern für Gleichgesinnte entwickelt. Im Vordergrund steht die bezahlbare Funktionalität, ohne dabei die stylishen Aspekte des Equipments zu vernachlässigen. Alles startete mit ein paar Pads, Leashes und einfachen Boardbags. Heute umfasst die Kollektion funktionelle Rucksäcke, praktische Reistaschen sowie stylische Ski- und Boardbags, Pads, Leashes und Tuningequipment. Besonders erfolgreich ist seit ihrer Einführung 2002 die Protection Line, welche bezahlbare, CE Geprüfte Sicherheit und optimale Passform bietet. Neben den klassischen Protektoren mit Verstärkungen aus Kunststoffplatten, wie das Spine Jacket, wurde die Line 2008 durch die EVO Series ergänzt. Diese Protektorenwesten und -Belts der Evo Series mit CE geprüften EPS Platten stehen für besten Schutz bei geringem Gewicht und optimaler Passform.
Lieferumfang
  • 1 Paar Knieschützer

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Ausführung: Soft-Protektor
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00-19:00 Uhr und Samstag von 10:00-16:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben