Cube Litening C:62 Race Disc, teamline

Product-Code: 92113.1998469S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Rennräder von Cube.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Was erhält man, wenn man die Vorteile eines topmodernen Carbon-Rennradrahmens mit der unübertroffenen Kraft von Scheibenbremsen kombiniert? Die kurze Antwort lautet: das Cube Litening C:62 Race. Die lange Antwort berücksichtigt außerdem die zum Rahmen aus C:68 Vollcarbon passende Gabel, die unvergleichliche Schaltperformance der elektronischen Shimano Ultegra Di2 Gruppe und die Geschwindigkeitsvorteile der kraftvollen Scheibenbremsen. Wer später bremst, ist schließlich länger schnell - und das auch bei Regen! Mit Newmen Cockpit-Komponenten und dem Newmen Evolution SL R.25 Laufradsatz hat das Bike einfach alles, was du brauchst, um direkt aufs Podium zu fahren!Geometrie

  • Race Geometrie
Rahmen
  • Composite 62 Technology?Bei den Rahmen, die das C:62 Logo tragen dürfen, handelt es sich um hoch innovative Weiterentwicklungen der Cube HPC Technologie. Durch laufende Optimierung des Advanced Twin Mold Herstellungsverfahrens, bei dem die Überlappungen der Layups reduziert werden, entstehen zusammen mit der Weiterentwicklung der Carbonfaser Technologie extrem steife Leichtbaurahmen mit 62% Faseranteil.
  • Advanced Twin Mold?Bei diesem Verfahren wird mit einem kompletten Innenkern gearbeitet, welcher für das Layup die perfekte Rahmenform bereitstellt. An den hochbelasteten Knotenpunkten werden zusätzlich, wie bei dem Twin Mold Verfahren, präzise Einsätze verwendet. Diese Kombination ermöglicht eine höchstmögliche Kontrolle der Faserverläufe beim Lege- und Fertigungsprozess. Exzellente Produktsicherheit und -qualität, sowie Bestwerte bei Gewicht und Steifigkeit sind das Ergebnis dieses Hightech Carbonfertigungsverfahrens.
  • Tapered Head Tube?Diese Steuerrohrform ist steifer und erzeugt auch bei schwierigen Bedingungen ein sicheres Fahrgefühl. Durch die direkte Kraftübertragung entsteht höchste Lenkpräzision. Durch den größeren Gabelschaft wird auch die Gabel steifer. Gleichzeitig spart man durch entfallende Lagerschalen Gewicht, da die unteren Lager voll integriert sind. Bei allen Cube Carbonmodellen befinden sich auch die oberen Lagerschalen direkt im Rahmen, so dass nochmals einige Gramm gespart werden und eine noch direktere Kraftübertragung erreicht wird.
  • Integrated Cable Routing?Innenverlegte Züge bieten viele Vorteile: Die Züge sind vor Verschmutzung geschützt und dadurch wesentlich langlebiger. Es wird durch die nicht benötigten Außenhüllen Gewicht gespart und ein aufgeräumtes Erscheinungsbild erreicht. Der Zug ist dabei bis zum Tretlager im Rahmen geschützt.
  • Press Fit BB?Bei Press Fit-Innenlagern werden die Lagerschalen direkt in das Gehäuse eingepresst und nicht eingeschraubt. Das breitere Gehäuse ermöglicht, Unterrohr und Kettenstreben ebenfalls breiter anzubinden. Dies beeinflusst die Tretlagersteifigkeit des Rahmens und so ergibt sich mit jedem zusätzlichen Millimeter eine deutliche Erhöhung der Seitensteifigkeit.
  • Adaptable X12 Hanger?Basierend auf dem Syntace X12 Steckachsensystem hat Cube die neuen Ausfallenden für ihre Bedürfnisse optimiert. Durch eine größere Abstützung am Rahmen können nun auch die längeren Direct Mount Hanger von Shimano verbaut werden. Hierdurch werden eine höhere Schaltpräzision und bessere Steifigkeitswerte erreicht. Außerdem bietet das neue System die Möglichkeit bei Verschleiß die komplette Anlagefläche der Achse mit dem Hanger zu tauschen. Die Konstruktion ist für Carbonrahmen ausgelegt worden. Bei dem neuen System werden keine Fasern für eine Klemmung durchgetrennt. Positiver Nebeneffekt ist eine gleichzeitige Gewichtsreduktion.
  • X12 Through Axle?Bei herkömmlichen Steckachsen erfolgt die radiale und axiale Verspannung durch mehrmaliges Festziehen verschiedener Schraubverbindungen. Zudem fehlen bei konventionellen Steckachsen Anschläge, die eine saubere Positionierung der Hinterradnabe ermöglichen. Beim Steckachssystem von Syntace beträgt der Achsdurchmesser 12 mm und die Verspannung der Steckachsen erfolgt durch einen Konus, der spielfreien Formschluss in axialer und radialer Richtung ermöglicht. Dabei muss die Achse nur auf einer Seite angezogen werden. Die Positionierung der Nabe und Arretierung der Steckachse erfolgen durch ein Insert im rechten Ausfallende, das durch eine Schraube verspannt wird. Die Vorteile des Syntace-Steckachssystems: Vereinfachter Ein- und Ausbau des Hinterrades, eine stabile Bremsscheibenposition (dadurch weniger Schleifen) und bessere Steifigkeitswerte des Hinterbaus. Dazu wiegt X12 weniger als konventionelle Steckachssysteme.
Gabel
  • Cube CSL Evo Full Carbon
  • Steckachse / QR Steckachse
Anbauteile
  • Shimano Di2 Elektronische Schaltung?Die Vorteile von Di2 (Digital Integrated Intelligence) liegen auf der Hand und erschließen sich jedem spätestens dann, wenn er sie ein einziges Mal ausprobiert hat: Schalten wird spürbar einfacher, leichter und schneller und ermöglicht optimale Kontrolle buchstäblich auf Knopfdruck. Weitere Vorzüge ergeben sich durch die automatische Trimmfunktion des Umwerfers, unvergleichliche Schaltpräzision sowie enorm unkomplizierte Montage und einfache Einstellung.
  • Full Di2 Integration?Die Di2 Batterie ist komplett innerhalb des Rahmens verstaut. Die Shimano Junction ist aerodynamisch vorteilhaft im Vorbau plaziert und das Aufladen und Service geschieht über die Junction im Vorbau.
  • Scheibenbremsen
  • Carbon Sattelstütze
  • Compact Antrieb
  • 22 Gänge
Kategorie / Einsatzbereich
  • Comfort & Endurance: **
  • Performance: *****
Herstellerinfo Cube
  • Cube ist ein deutscher Fahrradhersteller, der alle Arten von Bikes herstellt. Die Firma wurde 1993 von Marcus Pürner gegründet. Der ehemalige Student begann mit der Produktion von Fahrrädern in der 50 m² großen Möbelwerkstatt seines Vaters. Seit diesem Zeitpunkt hat sich Cube stets vergrößert und exportiert mittlerweile in 32 Länder weltweit.
Lieferumfang
  • 1 Fahrrad

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Schaltung/Antrieb: Kettenschaltung
  • Schaltwerk: Shimano Ultegra Di2 RD-8050-DSS, 11-Speed
  • Bremsentyp: Scheibenbremse
  • Schaltart: elektronisch
  • Griffe: Cube Grip Control Tape
  • Gewicht (g): 7,2 kg
  • Lenker: Newmen Advanced Wing Bar, Carbon
  • Reifen hinten: Reifen Grand Prix 4000S II Kevlar, 25-622
  • Reifen vorn: Reifen Grand Prix 4000S II Kevlar, 25-622
  • Sattelstütze: Newmen Advanced, 27.2 mm, Carbon
  • Laufradgröße: 700C
  • Laufradsatz: Newmen evolution SL R.25
  • Gabel: Cube CSL Evo C:68 Technology, 1 1/8 / 1 1/4 Tapered, Flat Mount
  • Antrieb: 2x
  • Sattel: Fizik Antares R7
  • Umwerfer: Shimano Ultegra Di2 FD-R8050-F
  • Vorbau: Newmen Evolution 318.4, 31.8mm
  • Kurbelsatz: Shimano Ultegra FC-R8000, Hollowtech II, 50x34T
  • Felgenmaterial: Aluminium
  • Steuersatz: FSA Orbit C33 ACB I-t Integrated, Top 1 1/8, Bottom 1 1/4
  • Sattelstützenklemme: Cube Superlight, 31.8 mm
  • Bremse hinten: Shimano Ultegra BR-R8070
  • Einsatzzweck: Rennrad, Comfort & Endurance und Performance
  • Kette: Shimano CN-HG700-11
  • Kassette: Shimano Ultegra CS-R8000, 11-28T
  • Bremse vorn: Shimano Ultegra BR-R8070
  • Modelljahr: 2018
  • Schalthebel: Shimano Ultegra Di2 ST-R8070
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben