Set: Armada Arv 84 2019 + Marker F10 Tour

Product-Code: 145232.2181449S/499347S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie von Armada.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Freeski Armada Arv 84 2019 - Freeski und Skibindung Marker F10 Tour 90 mm, black/white/red - Skibindung.Durch seine Cap-Bauweise und das geringe Schwunggewicht ist der Armdada Arv 84 der perfekte Ski für alle Kids, die ins Parkriding einsteigen wollen. Dank 2,5 mm dicker Impact Edges ist er so robust und unverwüstlich wie ein Ski für Erwachsene.Skiserien-Infos

  • Verspielt im Tiefschnee, auf dem Rest des Berges verdammt spaßig zu fahren und bereit, im Park alles zu zerstören - die Arv Serie ist die Familie im Skibereich, die dir das größte Lächeln auf dein Gesicht zaubert, entwickelt für eine neue Generation von All-Mountain Freestyle Fahrern.
Vorspannung/Shape
  • Positive Camber: von Tip bis Tail traditionell vorgespannt für besonders leichte Schwungeinleitung, -steuerung und aktiven Schwungwechsel; während der ganzen Kurve optimaler Kantengriff
Chassis/Bauweise
  • Cap Construction: charakteristisch ist das bis zur Kante heruntergezogene und abgerundete Top Laminat; Cap Ski sind sehr langlebig und leicht
  • S7 Base: langlebig und wartungsarm, mit einem speziellen Zusatz für hohe Geschwindigkeiten
  • Laminate Matrix: direktionale Anordnung von Fiberglasfasern für Flex und Torsionssteifigkeit
  • 1.7 Impact Edge: leicht, stabil und wärmebehandelt für hohe Haltbarkeit
Kern/Aufbau
  • Pop-Lite Core: Armadas Geheimwaffe für Park, Pipe und Freestyle am ganzen Berg; extrem leichtes Holz mit sehr hoher Festigkeit; horizontal gelegte Laminate für unglaublich lebendige Ski und jede Menge Power im Park
Größenangabe (Länge [cm]: Tip [mm] / Waist [mm] / Tail [mm] / Radius [m])
  • 142: 120 / 84 / 109 / 13,5
  • 149: 120 / 84 / 109 / 14,5
  • 156: 120 / 84 / 109 / 15,5
  • 163: 120 / 84 / 109 / 16,5
  • 170: 120 / 84 / 109 / 17,5
  • 177: 120 / 84 / 109 / 18,5
Flex-Schema (Tip / Waist / Tail)
  • 4,5 / 6 / 5
Herstellerinfo Armada
  • Armada Skis wurde 2002 von einer Handvoll professioneller Skifahrer im Epizentrum der Ski-Revolution gegründet. Die Gründer adaptierten das teambasierte Modell des Snowboardens und Skateboardens auf den Skibereich und entwickelten die Marke nach dem Motto "Armada. What skiing will become." zu einer der einflussreichsten unabhängigen Skimarken der Welt. Armada ist bekannt als die auf Athleten fokussierte Skimarke mit von Sportlern inspirierten, designorientierten und technologisch überlegenen Produkten. Armada Skis hat sich zu einer Referenz für den modernen Skisport entwickelt und ihre Produkte werden weltweit in mehr als 40 Ländern vertrieben. Seit 2015 ist der Hauptsitz in Park City, Utah.
Lieferumfang
  • 1 Paar Ski
Einsatzgebiet
  • Park: *****
  • Powder / All Mountain: ***
  • Piste: ***

Mit nur 1960 Gramm (Paar) in Größe S ist die Tour F10 eine der leichtesten Hike und Ride Modelle auf dem Freeridemarkt. Die Tour F10 basiert auf dem Prinzip von Duke und Baron, ist aber deutlich mehr auf Tourenspezifische Aufgaben eingestellt. Durch das geringe Gewicht ist man natürlich angenehmer beim Hiken unterwegs. Die via Skitock verstellbare Aufstiegshilfe kann auf zwei Positionen in einem Winkel von 7° bzw. 13° eingerastet werden. Neben der optimalen Aufstiegsfunktion ist der Vorder - und Fersenbacken der Tour F10 auch sehr wichtig. Denn damit kann man problemlos die lang begangene Bergtour mit einer atemberaubenden Abfahrt abschließen und man wird merken, dass sich der Kauf dieser Bindung gelohnt hat.Bindungsdaten
  • S: 265-325 mm / L: 305-365 mm Sohlenlänge
  • 3 - 10 DIN/ISO Wert
  • 30 - 110 kg Empfohlenes Fahrergewicht
  • 36 mm Standhöhe o. Ski
  • S: 1960 g / L: 1998 g Gewicht (Paar)
  • 90 mm Bremsenbreite
Bindungsfeatures
  • Triple Pivot Light Vorderbacken?Der neu entwickelte, besonders kompakte Vorderbacken besitzt eine quer liegende Feder. Zusammen mit der Gleitplatte sorgen die in den Sohlenhaltern integrierten Gleitstücke für besonders exaktes Auslöseverhalten, vergleichbar mit sämtlichen anderen Marker Bindungen, Warum sollten Tourengeher und Freestyler hier Kompromisse eingehen? Eine Aluminium Brücke auf der Oberseite versteift die Konstruktion zusätzlich, ohne für unnötiges Gewicht zu sorgen.
  • Hollow Linkage Step-in Ferse?Auch die Ferse wurde von Grund auf neu entwickelt, um optimalen Halt für alle Arten von Touring Schuhen zu gewährleisten. Die Aluminium Hohlachse spart Gewicht und maximiert die Torsionssteifigkeit. Die hohe Energieaufnahme verhindert ungewollte Auslösung und prädestiniert diese Konstruktion für alle Tourenanforderungen
  • AFD Edelstahl?Alle MARKER Bindungen sind mit einer beweglichen AFD (anti friction device) ausgerüstet und garantieren damit eine hochpräzise Auslösung, nahezu unbeeinträchtigt von Schmutz, Schnee und Eis! Eine individuelle Anpassung der AFD auf den Einsatzbereich sorgt für perfekte Funktionalität - sei es im Rennbetrieb, bei Kinderbindungen, oder auf Skitour.
Herstellerinfo Marker
  • Marker ist Hersteller von Ski Bindungen seit 1952 und dies spiegelt sich definitiv in ihrer breiten und sehr anspruchsvollen Produktpalette wieder. Majestätische Berge und göttliche Hänge - die Royal Family Range von Marker liefert die passenden Bindungen, um wie ein König die Abfahrten zu nehmen. Dieser Anspruch ist hoch, doch umso höher ist unsere Motivation. Hat die Einführung der EPF Duke im letzten Jahr die Messlatte erneut ein gutes Stück nach oben verschoben, ist die aktuelle Marker Kollektion angetreten, diese Performance auch in allen anderen Bereichen als dem reinen Freeriding zum Einsatz zu bringen. Performance Zuwachs ist das Motto!
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: ***
  • Piste: *
  • Touring: ****

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben