Set: Armada Trace 88 2018 + Fritschi Diamir Vipec Evo 12

Product-Code: 100420.1935369S/1963315

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie von Armada.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Tourenski Armada Trace 88 2018 - Tourenski und Skibindung Fritschi Diamir Vipec Evo 12 90 mm (60 mm Platte) - Skibindung.Wenn Schnelligkeit und Leichtigkeit dein Ding sind, dann ist der Armada Trace 88 die perfekte Wahl für dich. Der Trace 88 ist der leichteste und am besten zu manövrierende Ski der Trace-Familie, perfekt für längere Tage im Backcountry oder auch bei Hochdrucklagen im Januar, wenn verharschte Schneeflächen deine einzige Alternative sind.Skiserien-Infos

  • Leicht und dennoch stabil, Armadas neue Damen-Serie Trace bietet dir eine Option für Tiefschnee und ist anderseits ein vielseitiges Werkzeug, komfortabel am Lift oder im Backcountry, ein schneller und leichter Kletterer, außerdem perfekt der für einen langen Tag auf Hardpack.
Vorspannung / Shape
  • EST All Mountain Rocker?Rocker an der Schaufel mit klassischer Vorspannung unter den Füßen, ohne weitere Aufbiegung am hinterem Teil des Skis. Dies fördert den Auftrieb im weichen Schnee und gibt gleichzeitig große Stabilität und festen Kantenhalt auf hartem Untergrund.
Chassis/Bauweise
  • AR75 Sidewall
  • Comp Series Base?Armadas schnellste Base
  • Tapertops?Ein 3D-Topsheet mit abgeschrägten Aufbau stärkt den Rand des Skis für maximale Effizienz und Stabilität.
  • I-Clip Tail?Das I-Clip Tail bietet perfekten Halt für jeden Fellclip.
  • 1.7 Impact Edge?leicht, stabil und wärmebehandelt für hohe Haltbarkeit
Kern/Aufbau
  • Hybrid Ultra-Lite Core?Mit einer Kombination aus leichten-Hölzern und Hartholz-Laminaten unter den Füßen sorgt der Hybrid Ultra-Lite Core für ultimative Agilität und Manövrierfähigkeit, ohne Sicherheit oder Dämpfung unter den Füßen zu opfern.
Größenangabe (Länge: Tip / Waist / Tail / Radius)
  • 152 cm: 114 mm / 88 mm / 110 mm / 16,5 m
  • 162 cm: 115 mm / 88 mm / 110 mm / 17,3 m
  • 172 cm: 117 mm / 88 mm / 110 mm / 19 m
Flex-Schema (Tip / Waist / Tail)
  • 6 / 7 / 7
Herstellerinfo Armada
  • In den frühen 2000er Jahren veränderte sich langsam die Art der Menschen, sich auf Ski zu bewegen, aber die großen Skifirmen setzten weiterhin auf das alpine Skifahren. Was als Freeskiing bekannt wurde, war eine Abkehr von allem, was vorher war - es teilte mehr mit der Freiheit des Snowboardens, Skateboardens oder Surfens, als mit dem, was zu dieser Zeit Skifahren noch bedeutete. Diese neue Bewegung ließ der Phantasie mehr Raum, es gab ein gemeinsames Gefühl unter der neuen Generation von Skifahrern, das Style und persönliche Weiterentwicklung auch entsprechend gefeiert werden sollte. Die Zeit war reif für eine Firma, die genau das macht.
    Eine Handvoll Leute im Epizentrum der Ski-Revolution kam zusammen: fünf Skifahrer und ein Fotograf aus den USA, Kanada und Europa, bestehend aus JP Auclair, Tanner Hall, JF Cusson, Julien Regnier und Boyd Easley, zusammen mit den Wintersport-Fotografen Chris O'Connell, kurz "OC." Diese kleine Crew war bereit, das teambasierte Modell des Snowboardens und Skateboardens auf eine Ski-Marke zu übertragen.
    Armada hat mittlerweile seine Armee hinter dem Schreibtisch und auf dem Berg, es ist die erste, im Eigentum von Athleten befindliche und von Athleten geführte, unabhängige Skifirma.
Lieferumfang
  • 1 Paar Ski
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: **
  • Touring: *****

Fritschi Vipec Evo 12 - die Entwicklung geht weiter. Die weiterentwickelte Fronteinheit der Vipec Evo 12 beeindruckt mit einem überaus einfachen Einstieg und noch mehr Sicherheit. Einsteigen bitte! Die Schuhspitze wird über einen festen Anschlag und eine Orientierungshilfe optimal positioniert. Auf leichten Druck schliesst sich das System, indem die Pin-Hebel präzise in die Inserts einrasten. Der Bewegungsablauf ist mit Alpinbindungen vergleichbar. Außerdem bietet die Vipec Evo 12 mehr Sicherheit bei einem Vorwärtssturz. Der Schuh wird unmittelbar freigegeben bei der Frontalauslösung. Nach der Auslösung der Ferse kippt der Schuh nach vorne, über den Druck der Schuhnase auf den Release Lever wird der Schuh auch in der Fronteinheit sofort frei gegeben.Bindungsdaten
  • 5-12 Z-Wert (DIN-Wert)
  • 500 g Gewicht (Paar, ohne Stopper)
  • 90 mm Bremsenbreite
  • 60 mm Einstellbereich
Bindungsfeatures
  • Seitwärtsauslösung vorne mit 13 mm dynamischem Weg
  • Notauslösung im Aufstieg
  • neuer einfacher Einstieg
  • Komfortbedienung aller Funktionen
  • statische Ferseneinheit mit Power
Herstellerinfo Fritschi
  • Am Firmenstandort der Fritschi AG Swiss Bindings in Reichenbach im Kandertal entwickelt und produziert ein Team von 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit grossem Engagement ganz besondere Bindungen mit Gehfunktion höchster Qualität. Die Hightech Produkte werden unter der Marke Diamir - Fritschi Swiss weltweit über ein eigenes Vertriebs- und Service-Netzwerk vertrieben. Die Wertschöpfung erfolgt fast zu 100 % in der Schweiz, während 85 % der Produktion exportiert wird. Die 1960 von Albert Fritschi als Atelier für Apparate- und Prototypenbau gegründete Unternehmung hat sich Ende der 70er Jahre unter der Führung der Gebrüder Andreas und Christian Fritschi auf den Skibindungsbau konzentriert und ist seit 2009 im Zuge einer Nachfolgeregelung Mitglied der Nordeck Gruppe.
Lieferumfang
  • 1 Paar Skibindungen inkl. Bremse
Einsatzgebiet
  • Touring: *****

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben