Set: Armada Invictus 89 Ti 2018 + Marker F12 Tour EPF black/anthracite

Product-Code: 169990.1935320S/2319317S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie von Armada.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Alpinski Armada Invictus 89 Ti 2018 - Alpinski und Skibindung Marker F12 Tour EPF 100 mm, black/anthracite - Skibindung.Dank einer neuen Metall-Laminat-Konstruktion und Intelligrid bietet dir die neueste Version von Armadas schmalsten Ski die schnellste Edge-to-Edge-Performance und löst deine Schwelle für höhere Geschwindigkeiten. Der neue Armada Invictus 89 Ti lässt dich verharschten Schnee so fein zerschneiden und zerreissen, dass dir dein Ginsu Steakmesser-Set nicht mehr gut genug ist.Skiserien-Infos

  • Was machst du, wenn deine "Pin-the-ears-back-and-go-like-hell"-Familie mehr als ein Dutzend Auszeichnungen gewinnt? Du machst sie besser. 16 Mal in der Saison 16/17 von Skistars geehrt, wurde die 17/18er Armada Invictus-Serie technischen Verbesserungen auf der ganzen Linie unterzogen; etwas mehr Dämpfung, Lebendigkeit und Spaß für diese Familie von direktionalen All-Mountain Ski, deren Gefolgschaft jedes Jahr wächst.
Vorspannung / Shape
  • AR Nose Rocker?Traditionelle Taillierung mit einem Tip Rocker - eignet sich perfekt für jeden Tag am Berg bei allen Bedingungen.
Chassis/Bauweise
  • AR50 Sidewall?Cap in Tip und Tail und Sandwich-Seitenwangen unter dem Fuß verleihen dem Ski eine besonders ausgeglichene Balance mit einem geringem Schwunggewicht und erhöhter Haltbarkeit.
  • Comp Series Base?Armadas schnellste Base
  • Titanal?Zwei Schichten aus Titan-Aluminium für Stabilität bei höchsten Geschwindigkeiten.
  • Carbon-Kevlar Struts?Carbon- und Kevlar-Verstärkungen an Tip und/oder Tail fügen dem Ski Pop hinzu und verlängern die Lebensdauer
  • Intelligrid?Einsätze aus Innegra (hochmodulare Polypropylenfaser) kombiniert mit Carbonfasern absorbieren Vibrationen im Ski um die Fahrt so smooth wie möglich zu halten und fügt den gewissen Kick hinzu.
  • 2.2 Impact Edge?wärmebehandelt und gebaut um Mehrgewicht zu vermeiden und gleichzeitig die Haltbarkeit zu erhöhen
Kern/Aufbau
  • Power-Lite Core?Stabilität, Power und Kontrolle stehen bei diesem Holzkern im Vordergrund. Der Armada Power-lite Core mit seinen integrierten längsgerichteten Holz-Stringern wurde für diejenigen gebaut, welche die ultimative Smoothness beim Fahren erleben wollen.
Größenangabe (Länge: Tip / Waist / Tail / Radius)
  • 163 cm: 128 mm / 86 mm / 118,5 mm / 16,5 m
  • 171 cm: 129 mm / 87 mm / 119,5 mm / 17 m
  • 179 cm: 130 mm / 88 mm / 120,5 mm / 17,5 m
  • 187 cm: 131 mm / 89 mm / 121,5 mm / 18 m
Flex-Schema (Tip / Waist / Tail)
  • 7 / 7.5 / 8
Herstellerinfo Armada
  • In den frühen 2000er Jahren veränderte sich langsam die Art der Menschen, sich auf Ski zu bewegen, aber die großen Skifirmen setzten weiterhin auf das alpine Skifahren. Was als Freeskiing bekannt wurde, war eine Abkehr von allem, was vorher war - es teilte mehr mit der Freiheit des Snowboardens, Skateboardens oder Surfens, als mit dem, was zu dieser Zeit Skifahren noch bedeutete. Diese neue Bewegung ließ der Phantasie mehr Raum, es gab ein gemeinsames Gefühl unter der neuen Generation von Skifahrern, das Style und persönliche Weiterentwicklung auch entsprechend gefeiert werden sollte. Die Zeit war reif für eine Firma, die genau das macht.
    Eine Handvoll Leute im Epizentrum der Ski-Revolution kam zusammen: fünf Skifahrer und ein Fotograf aus den USA, Kanada und Europa, bestehend aus JP Auclair, Tanner Hall, JF Cusson, Julien Regnier und Boyd Easley, zusammen mit den Wintersport-Fotografen Chris O'Connell, kurz "OC." Diese kleine Crew war bereit, das teambasierte Modell des Snowboardens und Skateboardens auf eine Ski-Marke zu übertragen.
    Armada hat mittlerweile seine Armee hinter dem Schreibtisch und auf dem Berg, es ist die erste, im Eigentum von Athleten befindliche und von Athleten geführte, unabhängige Skifirma.
Lieferumfang
  • 1 Paar Ski
Einsatzgebiet
  • Park: *
  • Powder / All Mountain: ***
  • Piste: ****

Die Marker Tour 12 EPF ist die ideale Lösung für Skifahrer, die meist auf der Piste, manchmal im Gelände fahren und gelegentlich eine Skitour gehen. Neben den bekannt bewährten Touring-Features ermöglicht der extrabreite EPF-Rahmen eine hervorragende Kraftübertragung, um auch den breitesten Tourenski in jedem Gelände zu bändigen. Gleichzeitig wird die Schwungsteuerung in allen Schneebedingungen erleichtert.Bindungsdaten
  • 4 - 12 Z-Wert (DIN-Wert)
  • < 120 kg empfohlenes Fahrergewicht
  • 36 mm Standhöhe ohne Ski
  • 2204 (S) / 2234 (L) g Gewicht (einzeln mit Bremse)
  • 100 mm Bremsenbreite
Bindungsfeatures
  • höhenverstellbare AFD (Anti Friction Device) Edelstahl Gleitplatte: beweglich mit individueller Anpassung auf den Einsatzbereich - sorgt für perfekte Funktionalität
  • Triple Pivot Light Vorderbacken: besonders kompakt mit quer liegender Feder für exaktes Auslöseverhalten; Aluminium-Brücke auf Oberseite versteift die Konstruktion zusätzlich, ohne für unnötiges Gewicht zu sorgen
  • Hollow Linkage Fersenautomat: optimaler Halt für alle Arten von Alpin- und Tourensohlen; Hohlachse spart Gewicht und maximiert Torsionssteifigkeit; sehr robuste Fersenkonstruktion ist bestens gerüstet für härteste Beanspruchungen
  • Sole.ID: das Geheimnis steckt in der höhenverstellbaren Gleitplatte; ist blitzschnell verstellt und bietet bei beiden Sohlentypen uneingeschränkte Fahr- und Auslöseperformance; entspricht ISO 5355 (Alpinschuhe) und ISO 9523 (Schuhe mit Tourensohlen)
Performance Features
  • EPF - Extended Power Frame: extrabreit, bietet atemberaubende Kraftübertragung und Fahrleistung in allen Bedingungen; empfohlen für Skibreiten über 88 mm
  • Hollow Tech: Glasfaser-verstärkte Hohlrahmenkonstruktion ermöglicht beeindruckende Fahrstabilität bei äußerst geringem Gewicht
Tourentechnologie
  • Backcountry Comfort: der patentierte, ergonomisch geformte Hebel unter dem Schuh erlaubt ein bequemes Öffnen und Schließen der Bindung; die sichere Hebelposition verhindert ein unabsichtliches Entriegeln
  • Aufstiegshilfe: via Skistock bequem verstellbare Titanal-Aufstiegshilfe lässt sich in zwei Positionen auf 7° und 13° einrasten; integrierte Elastomer-Dämpfungslemente bewirken ein angenehmeres Aufsteigen, einfach weil das irritierende "Klack-Geräusch" entfällt
Herstellerinfo Marker
  • Marker ist seit 1952 Hersteller von Ski-Bindungen und dies spiegelt sich definitiv in ihrer breiten und sehr anspruchsvollen Produktpalette wieder. Majestätische Berge und göttliche Hänge - die Royal Family Range von Marker liefert die passenden Bindungen, um wie ein König die Abfahrten zu nehmen. Dieser Anspruch ist hoch, doch umso höher ist die Motivation dahinter. Hat die Einführung der EPF Duke die Messlatte erneut ein gutes Stück nach oben verschoben, ist die aktuelle Marker Kollektion angetreten, diese Performance auch in allen anderen Bereichen als dem reinen Freeriding zum Einsatz zu bringen. Performance Zuwachs ist das Motto!
Lieferumfang
  • 1 Paar Skibindungen
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: *****
  • Piste: **
  • Touring: *****

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.

  1. Bikes
  2. Boards
  3. Ski
  4. Marken
nach oben